webradioFS

Plugin für Systeme > OE1.6
(Version für OE 1.6 am Ende der download-Seite, wird nicht immer aktualisiert)

!! Updaten auf die aktuelle Version !!
veraltete Versionen haben nur eingeschränkten oder keinen Zugang zur Datenbank
(im Plugin: Menü-> Versionsprüfung oder hier downloaden und installieren)

Version: 15.86 vom 22.10.2017 08:22
(449 KB)
(444 KB)
bekannte Probleme:

  • Dauerspinner bei Nutzung Live-TV als Screensaver auf VU-Images ab 11.x: System-Problem, nicht im Plugin behebbar, Fehlfunktion im System/Image
  • vereinzelte Sender können nicht aufgezeichnet werden: GStreamer-Problem, GStreamer muss im System aktualisiert werden, nicht im Plugin behebbar
  • keine weiteren Probleme bekannt

Changelog / Infos

webradioFS webradioFS webradioFS webradioFSwebradioFS webradioFS



Bitte immer die aktuelle Version nutzen, für ältere Versionen gibt es keinen Support und sie haben irgendwann auch keinen Zugriff auf die Datenbank mehr
ist die vorige Version später zu alt kann es zu Problemen führen, weil zB eine notwendige Konvertierung nicht durchgeführt werden kann

webradioFS spielt Sat- und Kabelradio, mp3-/ogg-/aac-/m3u-/pls- und wma-Streams aus dem Internet sowie eigene Stream-m3u’s, ausserdem Audiodateien mp3-/ogg-/aac-/wav-/flac-/mms- und m4a (sofern es die Box kann!) und hat viele einstellbare Optionen sowie Zugriff auf unsere Stream-Datenbank
lade Streams aus unserer Datenbank in deine Favoriten

Details zur Bedienung (Tastenbelegung)
Stream-Infos aktuelle Woche
Streamliste
sende deine Lieblingsstreams an die Datenbank neuen Stream hochladen

– webinterface -> IP:Port/webradiofs (ip+Port wie im webinterface )
– mehrere Favoriten-Gruppen möglich
– Angaben zu einem Stream direkt im Plugin ändern (z.B. geänderte URL)
– neuen Stream direkt im Plugin eintragen oder aus der Datenbank übernehmen
– Zugriff auf User-Datenbank mit vielen Streams (alphabetisch und in Genres sortiert), Suchfunktion
– Screensaver (wählbar Cover, Dia-Show, Live-TV, Videos / viele Einstellmöglichkeiten)
– PictureCenterFS kann (wenn installiert, Version >6) bei laufender Musik mit allen Funktionen zum Betrachten von Bildern gestartet werden oder eine Diashow mit festgelegten Einstellungen abspielen
– unterschiedliche Screensaver je Stream einstellbar
– Einschlaf-Timer, Chill-Modus, TV mit Radio-Ton
– Track-Caching: Track komplett aufzeichnen auch wenn er bereits läuft (wenn der Sender sauber trennt)
– Eigene Dateien abspielen, eine temporäre und 5 feste Playlisten im webif nutzbar
– Planer (Ich mach mir meinen Radio-Tag) ein-/um-/ausschalten planen

Picons bzw. logos im webradioFS:
– Sat-/Kabelsender: wird vom Image-Picon-Verzeichnis (abweichend kann eines eingestellt werden)
– Internet-Streams: Logos werden, wenn vorhanden, aus unserer Datenbank geholt (auf meiner Seite kann man fehlende bzw. bessere hochladen)
wenn im eingestellten Streamlogoverzeichnis ein Unterverzeichnis /big/ existiert, wird zuerst dort nach Logos gesucht – also bei unveränderten Vorgaben /etc/ConfFS/streamlogos/big/

lade Sender von unserer von Datenbank und speichere in Favoriten – das Plugin funktioniert natürlich weiter, auch wenn wir mal offline sein sollten…

die Datenbank lebt vom Mitmachen – ladet hier auf den Seiten eure Sender hoch, schaut was andere für Sender hochgeladen haben

Bedienung:
die Taste HELP zeigt die vorhandenen Funktionen, das Menü bietet weitere Funktionen

grundlegende Bedienung: wähle zu nutzende Sender (Taste „Gelb“, verschiedene Möglichkeiten) und speichere in eine oder verschiedene Gruppe(n) (analog zu TV alle Sender <-> Bouquets)

Bouque: Wechsel zwischen Favoriten-Gruppen
gelb: Favoriten-Liste (inclusive bereits geladener Genres)
gelb-lang: Aufruf der Genre-Listen von der Datenbank
blau: gewählten Favoriten bearbeiten/ Anzeige von Infos bei Datenbank-Streams
rot: defekten Stream aktualisieren
grün: Chill-Modus
grün-lang: Einschlaf-Timer starten
Menü: alle gerade zur Verfügung stehenden Funktionen
Info(EPG): Info zum laufenden Stream
Help: Tastenbelegung im aktiven Screen
PVR(Videotaste): Bild auf TV umschalten (TV-Sender wechseln mit «/»)

Die Favoritendatei liegt in /etc/ConfFS und ist eine ganz normale sqlite-Datenbank, wer sich auskennt kann hier z.B. mit dem Firefox-Plugin sqlite-manager direkt bearbeiten (wer sich nicht auskennt läuft Gefahr, das webradioFS crasht wegen Fehlern in der Datei, dann einfach die Favoriten-Datei löschen und neu starten)

Dienstag, der 10. Oktober 2017 von shadowrider

418 Kommentare in “webradioFS”

>> Kommentar schreiben >>
  1. Thomas Eichinger :

    Hab gesehen der Auszug war nicht dabei

    Danke

  2. Thomas Eichinger :

    Hallo liebe User
    habe bisher die Display-Anzeige auf meiner 7020 HD über die Skin_user.xml Datei eingestellt. Hat mir in der Favoritenübersicht den Sendernamen angezeigt und wenn ein Lied lief zentriert Interpret und Titel mehrzeilig. Seit dem Update auf die 15.xx funktioniert dies nicht mehr. Kann mir vielleicht jemand sagen was ich einstellen muss um meine Anzeige wieder so zu haben. Anbei Auszug aus der Skin_user.xml

    Vielen Dank im Voraus

  3. Antwort von shadowrider:

    bin dran, hast bereits Antwort per Mail

  4. H.-W. :

    Habe Dir eine Mail gesandt.

  5. H.W. :

    Das steht die Version 15.85, aber nichts von einer neueren Version. Eine Fehlermeldung bekommen ich so nicht direkt.
    Wo soll ich wegen einem Fehler schauen?

  6. Antwort von shadowrider:

    was kommt denn bei Aufruf Menü -> Updateprüfung & Über ?

    gibt es eine /tmp/webradioFS_debug.log ? was steht drin?

    (doppelter Post entfernt)

  7. H.W. :

    Hallo FS,

    das automatische Updaten bei der 7080 klappt nicht mehr. Das ist jetzt das zweite Mal, dass ich das Update per telnet installieren musste. Bei den Boxen mit ipk-Datei wird das Update angezeigt und kann dies dann starten.

    Was kann das sein? Eine Fehlermeldung kommt auch nicht.

    VG

    H.W.

  8. Antwort von shadowrider:

    wird sicher noch nicht alles funktionieren, ich habe die Umgehung des Image-(Python)Fehlers ja nur an einer Stelle eingesetzt
    im nächsten Update sollte es dann passen

  9. tom :

    weiss zwar nicht warum, aber es funktioniert jetzt mit der neuen Datei.
    super vielen lieben dank für deinen genialen support!

  10. Antwort von shadowrider:

    >>certificate verify failed (_ssl.c:590)
    das ist üblich? sorry, ich hör davon zum ersten mal – kannst du mir mehr dazu sagen?

    Nachtrag:
    hab dir per Mail was zum testen gesendet, hoffe die Änderung hilft

  11. tom :

    hmmm.. habe es deinstalliert und die neue Version installiert..
    jetzt ist die fehlermeldung wieder weg..nur noch die übliche:
    certificate verify failed (_ssl.c:590)
    python-textutils is already the newest version.

    hast du noch ne idee was ich versuchen könnte ?

  12. Antwort von shadowrider:

    mal per Telnet:
    opkg install python-textutils

    >>neben den schon genannten fehlern jetzt noch dieser:
    am Plugin habe ich absolut nichts verändert, nur an der Installroutine ???

  13. tom :

    leider besteht das problem immer noch..
    neben den schon genannten fehlern jetzt noch dieser:
    set-fontin setup2:
    global name ‚eWindowStyleManager‘ is not defined

  14. Antwort von shadowrider:

    ich vermute, es fehlt ein Modul, hab es mal zu den depends hinzugefügt

    Update steht zur Verfügung, Rückmeldung wäre freundlich

  15. tom :

    exception (01):

    exception (01):

    exception (01):

    enigma2-plugin-extensions-webradiofs_15.84_all.deb
    dm900
    gemini0.87-r74

  16. Antwort von shadowrider:

    welche Version?
    welches Paket?
    *.deb
    *.ipk
    oder für OE1.6?

  17. tom :

    bekomme keine Verbindung zur Datenbank.. das log zeigt mir:
    exception (01):

  18. Klaus Pape :

    hi frank,
    sensationell Deine Hilfe, vielen Dank noch einmal
    Gruß
    Klaus

  19. Antwort von shadowrider:

    wechsle mal auf einen Standard-skin

  20. adas :

    enigma2_crash_1508141281 wurde soeben hochgeladen

    OE 2.5 7080 webradiofs 15.84, dreambox-image-deb-dm7080-20171012

    MFG

  21. Antwort von shadowrider:

    hast Mail – dann machen wir uns eben selbst ein log 😉

  22. Klaus Pape :

    debug.log wird nicht im tmp erzeugt
    Klaus

  23. Antwort von shadowrider:

    die /tmp/webradioFS_debug.log hat nichts mit crash zu tun?
    die ist aber nur nach dem versuch der Verbindung da und nach neustart weg…

    >>wie kann ich im System eine LogDatei erstellen
    wieß nicht, ob dein Image das bietet und wie es zu aktivieren ist

  24. Klaus Pape :

    kein Ausstieg mit Crash, und demnach auch keine log Datei
    wie kann ich im System eine LogDatei erstellen?
    Gruß
    Klaus

  25. Antwort von shadowrider:

    gibt es eine /tmp/webradioFS_debug.log ?
    hast du die Möglichkeit, im System ein debug-log zu erstellen? das könnte evtl Aufschluss geben wenn ich es bekäme

  26. Klaus Pape :

    bei Genre kommt die Fehlermeldung auch
    Update Überprüfung ist ok
    Gruß
    Klaus

  27. Antwort von shadowrider:

    >>Verbindung zur Datenbank vorübergehend nicht möglich
    nur bei diesem Punkt? was ist bei Update-Info per Menü, bei genres usw. ?

    >>Dann habe ich versucht wie empfohlen
    wer hat empfohlen, eine veraltete Version zu installieren? ich doch nicht
    >>leider war die Installation nicht möglich
    ohne jegliche Info kann ich da nichts mit anfangen

    Nachtrag: im Moment ist der Server anscheinend auch etwas schlecht erreichbar

  28. Klaus Pape :

    Hallo Shadowrider,
    7020 HD
    newnigma2-ipk-weekly-dm7020hd-13_10_2017.nfi
    webradiofs Version 15.84

    ich bekomme folgende Fehlermeldung nach
    Sender, sortiert nach Genres/Tags, anzeigen

    Verbindung zur Datenbank vorübergehend nicht möglich

    Dann habe ich versucht wie empfohlen
    enigma2-plugin-extensions-webradiofs_15.27_mipsel.ipk
    zu installieren, leider war die Installation nicht möglich

    Hast Du einen Tip für mich?
    Danke und Gruß
    Klaus

  29. Hans-Werner Höck :

    Nein! War nichts auffälliges.
    Mal auf das nächste Update warten.VT

  30. Antwort von shadowrider:

    wüsste auf Anhieb auch keinen Grund – gab es Fehlermeldungen im telnet?

  31. Hans-Werner Höck :

    Musste manuell installieren. Jetzt ist alles aktualisiert. Weiß nicht, warum die 7080 das Update nicht erkannt hat. H

  32. Antwort von shadowrider:

    was wird denn angezeigt bei Update-Prüfung?
    normalerweise sollte Update angezeigt werden, aber Install per telnet sollte auch funktionieren

  33. Hans-Werner Höck :

    Hallo FS,

    bei meiner 7080 OE 2.5 wird keine Aktualisierung auf 15.84 angezeigt. Bei den anderen Boxen mit OE 2.0 alles gut.
    Kann ich das Update per tmp und telnet durchführen?
    Weiß nicht, warum kein automatisches Update erfolgt.

    Gruß

    H.W.

  34. Antwort von shadowrider:

    für den PC gibt es unzählige schöne Tools – das Interface soll bequem und ohne eingeschalteten TV die Box steuern (welche üblicherweise auch an die für den guten Ton sorgende Anlage angeschlossen ist)

  35. VU-User :

    Hallo, bitte nicht für die Frage hauen…. aber ich kann Webinterface (habe VU+ Solo 4k, OpenWebif und dort unter Extras webradioFS eingeblendet) alles prima steuern, nur gibt es irgend wo die Möglichkeit einen Radiostream am PC abzuspielen (im Browser), oder ist lediglich eine Fernsteuerung der Box möglich (also Wiedergabe nur am Audio-Receiver wo die VU+ angeschlossen ist?
    Ansonsten danke für das tolle Plugin!!!

  36. Antwort von shadowrider:

    url in database is directly from Station and it works
    What problem is there?

  37. D.Backe :

    Hallo,

    …“die Möglichkeit der Datensicherung“…
    ja ja die Sicherungen…
    entweder man vergissts, oder sie sind viel zu alt 😉
    So schlimm wars auch nicht.

  38. Antwort von shadowrider:

    Displays werden vom Plugin über die Schnittstelle von LCD4Linux angesprochen (dieses hat eine Schnittstelle dafür)
    diese spreche ich teils selbst an, teils greift L4L selbst auf von mir zur Verfügung gestellte Daten zu

    was ist „farbiges Display von @Buck“

    Ist dies evtl. gewollt?
    in meinen Plugins ist nichts, um jemand oder etwas auszuschließen
    ob es von anderer Software so gewollt ist, weiß ich nicht

  39. Bobby :

    Guten Morgen @shadowrider,

    ersteinmal vielen Dank für dieses großartige Plugin, nutze es schon sehr lange und bin richtig begeistert.
    Danke für Deine Arbeit!
    Da ich nun schon etwas länger OpenATV als Image habe/ nutze, wollte ich mal fragen ob es möglich wäre, dass sobald das Plugin WebradioFS läuft dies auch im Display ( farbiges Display von @Buck) der Box
    ( DM7020 HD) angezeigt wird? Bei mir bleibt das Display nämlich schwarz? Ist dies evtl. gewollt?
    Danke im Voraus für eine Antwort.
    Freundliche Grüße

    Bobby

  40. Antwort von shadowrider:

    danke für die Rückmeldung

    es gibt ja die Möglichkeit der Datensicherung im webradioFS, die sollte man schon nutzen wenn da viele Einstellungen verändert/Favoriten angepasst wurden
    nach deiner Beschreibung wäre es bestimmt damit wieder ganz normal gelaufen…

  41. D.Backe :

    hallo,
    nach dem vollständigen „Neuaufbau“ läuft webradioFS
    einwandfrei. Menüs komplett wie gewohnt und Display läuft
    (muß es mir leider nur wieder mühsam anpassen…)
    Ich habe exakt die gleichen Plugins installiert wie sie vorher drauf waren.
    (allerdings habe ich die Plugins, die ich ausprobiert und später deinstalliert habe natürlich nicht mehr installiert)
    Erkentniss zum Fehler: keine! Hilft zwar nicht weiter, aber sowas solls ja auch geben.

    Gruß
    Dirk

  42. Antwort von shadowrider:

    da das Rätsel wirklich ein mysteriöses ist, wäre ich sehr interessiert (evtl ließe sich sowas im Zweifel abfangen/darauf reagieren im plugin)

    >>Nochmals vielen Dank für die Betreuung
    sachliche, höfliche Anfragen habe ich noch immer sachlich und höflich beantwortet 🙂

  43. D.Backe :

    Rechte /etc/ConfFS 755
    gespeicherte Grundeinstellungen werden so angezeigt, wie ich sie eingestellt und gespeichert habe.
    (oder besser standen so da, da ich gerade das aktuelle VTI Image jungfreulich geflasht habe.)
    Sollte sich etwas ergeben, was das Rätsel löst, melde ich mich.
    Nochmals vielen Dank für die Betreuung;
    (ist nicht überall so)

    Gruß
    Dirk

  44. Antwort von shadowrider:

    da ich prinzipiell auf der VU teste, und eine einfache ja/nein-Funktion nicht Image-abhängig ist, kann ich mir einen grund für dieses Verhalten absolut nicht vorstellen

    wenn Grundeinstellungen geöffnet wird, steht die gespeicherte Einstellung da?

    evtl versehentlich Schreibschutz auf die Dateien in /etc/ConfFS gesetzt?

  45. D.Backe :

    Einstellung „Alles anzeigen“ ist natürlich gespeichert!

    hab gerade auf meiner „alten“ DM8000
    in webradioFS 15.27 das Menü aufgrufen.
    Hier sieht alles aus wie es sein soll.
    Alle Menüs sind da…
    und Display läuft.
    Vermute etwas anderes passt auf der VU+ nicht.
    Erst einmal bis hier herzlichen Dank für die Mühe,
    ich werde mal ganz neu flashen…

  46. Antwort von shadowrider:

    dann ist ganz sicher in Grundeinstellungen „Umfang der angezeigten Optionen..“ auf „einfach, minimal“ !

    evtl. nach dem Ändern nicht gespeichert (grün) ?

  47. D.Backe :

    VU+ Ultimo 4K mit
    Version: 2017-06-22-vti-master (83dc0e)
    Image: Release 11.0.2 0201-61-21

    „Menü-> „“Einstellungen““ hab ich nicht in webradioFS,
    wenn ich auf die Menü-Taste drücke habe ich:

    webradioFS:Hauptmenü
    Grundeinstellungen
    Sender sortiert nach Genres/Tags anzeigen
    Suche in Datenbank
    Gruppentools
    Updateprüfung & Über

    auch nach Deinstallation und Neuinstallation von Version 15.75

    (oder hab ich selber nen Bug?)

  48. Antwort von shadowrider:

    >>Verzeichnisse<>Lautstärke<>sonstige Einstellungen< < das ist in den Grundeinstellungen! da wieder raus gehen wenn es auf alles steht, dann gibt es weitere Menüpunkte unter Menü->Einstellungen (wie Funktionen ein/aus)

    wenn nicht, dann mal Angaben zu Image und Box bitte

  49. D.Backe :

    Hallo,
    steht natürlich auf „Alles anzeigen“
    die Optionen bleiben wie schon aufgeführt:
    nur >>Verzeichnisse<>Lautstärke<>sonstige Einstellungen<< und
    die oberen Punkte von "Stream automatisch starten" bis "Picons in List"

    werde mal per "opkg remove…" deinstallieren und neu installieren

    Gruß D.

  50. Antwort von shadowrider:

    dann steht es wohl auf einfach, minimal – solltest dann erhöhen wenn du weitere Funktionen haben möchtest

    es gabe viele Klagfen von Usern, die Einstellungen wären zuviel und sie brauchen das alles nicht
    deshalb habe ich diese Auswahlmöglichkeit geschaffen um es eben auch einfach, minimal zu nutzen

    und ernsthaft, wenn ich in einem programm etwas nicht einstellen kann und sehe, das irgendow die Ansichten eingeschränkt sind, dann erhöhe ich das
    (ist auch in anderen Programmen, am PC usw. oft so und nichts ungewöhnliches)

    deine Antwort zeigt aber auch, das du offenbar vorher eine deutlich ältere Version hattest, da kann es durchaus sein das einige Einstellungen neu gesetzt werden müssen

  51. D.Backe :

    hallo,
    „Menü-> Einstellungen -> Weitere Funktionen an/aus“ hab ich nicht.
    Habe im webradioFS:Hauptmenü
    Grundeinstellungen
    Umfang der angezeigten Optionen/Einstellungen
    einfach, minimal
    individuell einstellbar
    Alles anzeigen

  52. Antwort von shadowrider:

    Funktion nicht eingeschaltet unter Menü-> Einstellungen -> Weitere Funktionen an/aus ?

  53. D.Backe :

    Hallo,
    kein LCD4Linux aktiv,
    wo finde ich die „Display-Einstellungen“?)
    habe nur >>Verzeichnisse<>Lautstärke<>sonstige Einstellungen<< und
    die oberen Punkte von "Stream automatisch starten" bis "Picons in List"

    Gruß D.

  54. Antwort von shadowrider:

    wie sehen die Display-Einstellungen im webradioFS aus?

    wenn LCD4Linux aktiv ist auf der Box, dann greifen diese Einstellungen
    wenn nicht, dann die Display-Einstellungen

    übrigens bin ich sicher, das ein Update des Plugins keinerlei Einstellungen verändert hat, evtl hat es weitere Updates (zB Image?) gegeben

  55. D.Backe :

    jawoll
    (danke für die schnelle Betreuung!)

  56. Antwort von shadowrider:

    alle anderen Anzeigen am Display gehen problemlos?

  57. D.Backe :

    Hallo,
    seit dem Update auf Version: 15.75 vom 18.08.2017
    ist auf meiner VU+ 4K Ultimo mit VTI 11.0.2
    das VFD Display ohne Anzeige.
    Wie kriege ich das korrigiert?

  58. Antwort von shadowrider:

    also wenn ein User einen Fehler meldet, welcher zB sein System zum Absturz bringt, eine bessere Version mind. 1 Woche lang nicht rausgeben und weiter crashen lassen?
    (und ja, meist ist es so das Meldungen nicht koordiniert reinkommen sondern immer schön kurz nachdem dann die neue Version draußen ist wird ein weiterer Fehler gemeldet)

    generell:
    – die Update-Meldung kann abgeschaltet und in größeren Abständen auf Updates geprüft werden
    – das gemeldete und angebotene Update muss nicht sofort ausgeführt werden (wozu sonst ist ‚Abbrechen‘ da?), so dass direkt Radio gehört werden kann

  59. Peter :

    Hallo,
    vielen Dank erstmal für die Mühe die ihr euch mit dem Plugin macht! Ich nutze es noch nicht sehr lange und habe noch nicht viel ausprobiert – bin aber weitgehend begeistert. Allerdings habe ich einen kleinen Kritikpunkt: Müsst ihr wirklich fast täglich Updates bringen? Ich habe fast immer, wenn ich das Radio einschalte erst einmal eine Update Aufforderung auf dem Screen mit anschließendem kompletten Neustart der Box -> also immer erst nach 2-4 Minuten Radio.
    Wäre es nicht möglich, die Updates auf 1x pro Woche + eventuell wichtige Sicherheitsrelevante Updates zu begrenzen?

    Vielen Dank,
    Peter

  60. Antwort von shadowrider:

    danke

  61. Edgar1 :

    Das Nordwestradio wurde in Bremen Zwei umbenannt.

  62. Antwort von shadowrider:

    welche Box, welches Image?

    versuche: Menü -> Change setup xml

  63. lalocik1 :

    Ich würde es begrüßen, wenn war die Möglichkeit Font in dem Settings-basics verkleinern/vergrößern. Danke

  64. Antwort von shadowrider:

    Hallo,

    dann ist im Image kein colorsys vorhanden, beim Image-Anbieter bitte nachfragen ob man das nachinstallieren kann
    (ich werde dennoch ins nächste Update eine Prüfung darauf einbauen)

  65. flori :

    (nachtrag) – bei OpenPli mitgelieferte 14.xx funktioniert allerdings interessanterweise – nach dem Update auf die aktuelleste Version gleicher Fehler wie vorhin beschrieben – vielleicht hilft das beim troubleshooting

  66. flori :

    Hallo bin grosser Fan von Webradiofs und habe gerade ein neues Openpli aufgespielt und webradiofs in der aktuellen version manuel installiert. leider bekomme ich ‚Some Plugins are not available: extension/WebradioFS (No Module named colorsys) – gibt es dafür einen workaround oder tip?

    Vielen Dank

  67. Antwort von shadowrider:

    dann lag es also am nicht erreichbaren feed vom VTi, mal sehen ob mir dazu was einfällt

    Radioaufnahmen gehen prinzipiell nur bei laufendem webradioFS (soll und wird keine Aufnahmemaschine, da ist ein PC besser geeignet)
    live-TV dabei als Screensaver geht leider seit den letzten Image-Updates auch nicht mehr, das kann ich nicht beeinflussen

  68. Frank :

    Jo, das wars. Deinen per E-Mail erhaltenen streamripper eingespielt und es läuft. Danke!!!!

    Noch eine Frage zum Handling. Laufenden TV-Aufnahmen im Hintergrund scheinen kein Problem. Was ist aber mit der umgedrehten Variante. Gehen auch programmierte Radioaufnahmen im Hintergrund und Live-TV im Vordergrund?
    Sorry, bin Neuling bei diesem Plugin…

  69. Antwort von shadowrider:

    nein, da der streamripper für die ARM-Boxen anders kompiliert wurde
    ich sende dir was per Mail

  70. Frank :

    <folgendes versuchen:
    <webradioFS deinstallieren
    </usr/bin/streamripper löschen
    <Box neu starten
    <webradioFS neu installieren

    Momentan schwierig, da die VTI-Server (incl. Webauftritt) offline sind und weder Systemupdates noch die webbassierte Installation von plugins möglich ist. Soll ab morgen wieder gehen. Den streamripper kann ich doch einfach per ftp löschen später über das Aufnahme-Menür von webradios fs wieder installieren, oder?

  71. Antwort von shadowrider:

    >>Den Menüpunkt gibt es bei mir nicht.
    dann ist extplayer nicht installiert

    >>Habe gerade mal probehalber das EMC deaktiviert.
    kA, vom EMC oder ähnlichem habe ich nie etwas geschrieben

    definitiv funktioniert die Aufnahmefunktion, ist nun auch anderswo gegengetestet worden

    folgendes versuchen:
    webradioFS deinstallieren
    /usr/bin/streamripper löschen

    Box neu starten
    webradioFS neu installieren

  72. Frank :

    <extplayer: wenn installirt, dann
    Keine Ahnung, wo könnte man denn noch rausfinden?

    Einstellungen->System->Medienwiedergabe konfigurieren
    Den Menüpunkt gibt es bei mir nicht.

    Habe gerade mal probehalber das EMC deaktiviert. Gleicher Fehler, also daran liegt es auch nicht.

  73. Antwort von shadowrider:

    extplayer: wenn installirt, dann
    Menü->Einstellungen->System->Medienwiedergabe konfigurieren

  74. Frank :

    <Idee: ist im VTi evtl nicht der Standard-Player sondern der extplayer oder wie der heißt eingestellt zur Wiedergabe?
    Ich nutze das EMC (Ehanced Media Center zur Wiedergabe von Filmen etc.), wenn Du das meinst. Das könnte ich probehalber ja mal deaktivieren.
    Übrigens habe ich gerade festgestellt, dass webradio fs auch bei den fehlerhaften Aufnahmeversuchen jeweils einen (leeren) Ordner auf den NAS an (z. B. bei "Antenne Bayern" ). Ein Zugriffsproblem kann man also defintiv ausschließen.

  75. Antwort von shadowrider:

    nein, die Meldung ist eindeutig
    Idee: ist im VTi evtl nicht der Standard-Player sondern der extplayer oder wie der heißt eingestellt zur Wiedergabe?

  76. Frank :

    -> absolut problemlos hier?
    Könnte mein Aufnahmepfad (NAS) vielleicht das Problem sein?

  77. Antwort von shadowrider:

    hmh, direkt auf Solo 4k mit aktuellem VTi gestestet, Antenne Bayern 80er und Bayern 1 -> absolut problemlos hier?

  78. Frank :

    Plugin-Version: 15.51
    Image: VTI Version 11.01.1
    Box: Vu+ Solo 4K

    Muss ich die log-Dateien erst manuell erzeugen oder sind die bereits vorhanden? Wenn ja, wo finde ich die? Soll ich sie zumailen?

  79. Antwort von shadowrider:

    >> Und nu?

    ja was soll ich machen ohne Angaben (Plugin-Version, Box, Image, debug-log vom System, webradioFS-debug aus /tmp, …)
    es muss ja offenbar eine besondere Konstellation sein, damit es nicht funktioniert – mit ausführlichen Angaben kann ich durchaus versuchen der sache auf den Grund zu gehen und eine Lösung zu finden
    ohne jegliche Angaben weiß ich nicht mal annähernd, wie ich helfen könnte

  80. Frank :

    Ich bins nochmal. Also bei kommt die Fehlermeldung wirklich bei allen Sendern. Ich habe jetzt sämtliche Sender die bei der Basisinstallation als Favoriten in „Standard“ angelegt sind durchprobiert (Antenne Bayern bis Saw Party). Überall die gleiche Meldung. Und nu?

  81. Antwort von shadowrider:

    das ist ein Fehler vom System-internen Modul GSTreamer
    es passiert sicher nicht auf allen Sendern (so wie es scheinbar behauptet wird), sondern nur auf einigen Sendern welche fehlerhafte Header im Stream haben

  82. Frank :

    Zuerstmal großes Lob für das tolle Plugin. Ich habe folgendes Problem. Wenn ich versuche einen Sender aufzunehmen kommt folgende Fehlermeldung:
    !webradio-fs record error!
    /usr/bin/streamripper: line1:syntax error: unexpected „(“
    Alle notwendigen Module sind installiert und die neueste Version vom plugin selbst natürlich auch. Ich nutze das VTI-Image (Version 11) auf einer Vu+ Solo 4K.
    Was kann ich tun?

  83. Antwort von shadowrider:

    iwr haben den Stream getestet, er läuft bei uns (VTi) problemlos

    versuche, den Stream aus der datenbank zu laden:
    Info vojna (Genre: Slowakei)

  84. lalocik1 :

    Stream mir in PC spielt, aber in Plugin nein. Vielleicht das Problem in OpenATV 5.3 wird.

  85. Antwort von shadowrider:

    genannter Stream geht absolut problemlos

  86. Antwort von shadowrider:

    das Plugin spielt Streams in aac+ ab, davon sind einige in der Datenbank?
    um welchen Stream geht es genau? bitte Details zum Problem beschreiben

  87. lalocik1 :

    Wird in naher Zukunft plugin sound format aac+ spielen? Danke fuer Antwort

  88. Antwort von shadowrider:

    sehr schön, viel Spaß damit

  89. lalocik1 :

    Ich habe neue Instalation gemacht und alles funktioniert, danke.

  90. Antwort von shadowrider:

    nein, definitiv nicht
    bitte screenshot’s machen und/oder schreiben, welche Einstellungen denn fehlen

  91. lalocik1 :

    Moderat ist die gleiche Möglichkeit wie all – keine Änderung.

  92. Antwort von shadowrider:

    set in settings the option for show simple, moderat or all

  93. lalocik1 :

    Im version 15.24 in settings-basics ist nicht show all options anzeigen.

  94. Hallo,
    ich habe euch gestern den neuen stream geschickt von Radio Teddy eurer geht nich wurde aber nicht Akzeptiert mein Stream geht jetzt mit dem Neuen bei WEBRADIO FS Plugin.

    MfG Steffe

  95. Antwort von shadowrider:

    ich habe soeben getestet, einen der genannten Streams hochzuladen – absolut problemlos, Stream erfolgreich hochgeladen!
    es wurde ganz sicher nicht die komplette URL eingetragen, sonst käme diese Meldung sicher nicht….

    >>Mit welchem Programm (Windows) lässt sich die Datei webradioFS_favs.db
    >>öffnen und bearbeiten?
    Zitat von der website zum webradioFS:
    Die Favoritendatei liegt in /etc/ConfFS und ist eine ganz normale sqlite-Datenbank, wer sich auskennt kann hier z.B. mit dem Firefox-Plugin sqlite-manager direkt bearbeiten (wer sich nicht auskennt läuft Gefahr, das webradioFS crasht wegen Fehlern in der Datei, dann einfach die Favoriten-Datei löschen und neu starten)

  96. Dobermann :

    webradiofs
    Hallo!

    Zunächst einmal herzlichen Dank für Eure Arbeit an diesem tollen
    PlugIn !
    Ich wollte meinen Teil mit einigen neuen URLs beitragen, diese werden
    jedoch als unvollständig abgewiesen, obwohl sie bei manueller
    Eintragung in das Plugin alle laufen; ich versuche es auf diesem Wege
    noch einmal:

    title: „1jazz.ru – Mellow Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8190/radio“
    title: „1jazz.ru – Piano Trios“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8210/radio“
    title: „1jazz.ru – Smooth Lounge“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8030/radio“
    title: „1jazz.ru – Gypsy jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8160/radio“
    title: „1jazz.ru – Bass Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8060/radio“
    title: „1jazz.ru – Classic Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8110/radio“
    title: „1jazz.ru – Cool Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8130/radio“
    title: „1jazz.ru“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8000/radio“
    title: „1jazz.ru – Trumpet Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8290/radio“
    title: „1jazz.ru – Latin Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8180/radio“
    title: „1jazz.ru – Piano Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8210/radio“
    title: „1jazz.ru – Guitar Jazz“, mp3: „http://radio.1jazz.ru:8150/radio“

    Website 1jazz.ru, Genre 1 Jazz, Bitrate 256K, mp3 gilt für alle Links
    (auf der Webseite gibt es noch viele andere Jazz-Stilrichtungen!

    Zum Schluss eine Frage:
    Mit welchem Programm (Windows) lässt sich die Datei webradioFS_favs.db
    öffnen und bearbeiten?

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Reiner Zerull
    mailto:reiner_zerull@t-online.de

  97. Antwort von shadowrider:

    danke für die Rückmeldung, viel Spaß mit dem Plugin

  98. @shadowrider
    Ich habe den Netzwerk-Fehler gefunden und kann nun die Datenbank verwenden.
    Es fehlte der Nameserver-Eintrag unter Netzwerkeinstellungen, in der Dreambox.
    MfG

  99. comperator :

    ist wohl wie Du es sagst, es liegt am Image.
    Bildersuche abgeschaltet, Screensaver abgeschaltet, keine veränderung.

    Danke für die Hilfe.
    comperator

  100. Antwort von shadowrider:

    hmh, merkwürdig
    im VTi mal debug einschalten, so nutzen dass der Fehler auftritt, danach das debug-log an mich senden bitte

    Nachtrag:
    da das Abspielen ja über das Image erfolgt, wäre folgendes mal zu prüfen: was ist, wenn Bildersuche und Screensaver abgeschaltet wurden?

    Nachtrag2: wurde wohl vergessen mir mitzuteilen: radio.de verursacht ebenso Aussetzer, es sei denn es wird über MP genutzt
    damit kann ich den fehler wohl klar dem Image zurodnen – der Test vom Nachtrag wäre evtl. dennoch sinnvoll

  101. comperator :

    Hallo shadowrider,
    wollte Dir das mal melden, bin mir aber nicht sicher ob das am Image des VTi liegt, oder aber am WbrFS Plugin, deshalb wende ich mich erst mal an Dich.
    Folgendes Szenario: Verbindet man die Vu+ Ultimo 4k über Bluethoot mit BT-Kopfhörer (Quiet comfort 35) kommt es ca alle 2 sek. zu Tonaussetzern bei dem WbrFS-Plugin, bin darauf aufmerksam geworden, da das Problem mindestens ein anderer User auch hat. Verbindet man den Kopfhörer über Bluethoot direkt zum Fernsehgerät und lässt WbrFS laufen ist alles ok.
    Habe auch radio.de etc. getestet, auch hier keine Probleme über BT direkt von der Box.
    Benötigst Du noch irgendwelche zusatzinformationen, ein log gibt es ja leider nicht ?

    Im vorraus schonmal Danke für dein Engagement.
    Gruß comperator

  102. Antwort von shadowrider:

    das Image-Update ist wichtig, weil die Sender-/Titel-Infos nicht mehr geliefert wurden
    hat aber nichts mit dem netzwerk zu tun – die Fehlermeldung besagt ganz klar, das die Box keine Verbindung zu unserer Datenbank bekommt
    die Datenbank ist aber erreichbar, wie ja auch an der anderen Box ersichtlich

    hilfsweise mal vom System ein debug erstellen lassen und mir senden, evtl sieht man dort ja was

  103. @shadowrider
    Die Software-Updates von enigma kann ich ausführen.
    Ich werde aber mal die nächsten Tag, das Image zum X. Mal neu aufspielen, scheint ja bei der Box leider die ultimative Lösung zu sein.
    Werde danach dann das Plugin neueinspielen und wieder testen.

    MfG

  104. Antwort von shadowrider:

    wenn das bei allen Aktionen so kommt, dann stimmt wohl etwas mit der Netzwerkverbindung der Box nicht
    dieser Fehler kommt nur wenn die Datenbank nicht erreichbar ist – und die ist erreichbar, ganz sicher

    wenn es nur eine bestimmte Aktion betrifft, dann bitte genauere Infos

    die Daten müssen ja irgendwo herkommen, selbst wenn ich über 6000 Sender, Logos usw. alles mitinstallieren lassen würde (was viele Boxen ersticken würde) – woher käme eine Aktualisierung von geänderten Sender-URL’s…

  105. @shadowrider
    Leier konnte ich meinen Post und die damit verbunde Anwtwort nicht mehr auffinden, deshalb der Doppel-Post.
    Bin grad durch die Tür, die Meldung lautet:
    „Verbinden zur Datenbank vorübergehend nicht möglich.“
    Diese erhalte ich ich sowohl bei der Verbindung übers WLan, als auch direkt über das Lan-Kabel.

    Vielen Dank.

  106. Antwort von shadowrider:

    gleiche Antwort wie auf die gleichlautende Frage gestern:
    wie lautet die Meldung genau/vollständig?

  107. Ich habe das aktuelle webradiosfs.plugin (enigma2-plugin-extensions-webradiofs_15.17_all.deb) installiert, leider wird immer angezeitgt, keine Verbindung zur Datenbank. Dreambox 7080 HD (opendreambox 2.2)
    Wie kann diese hinterlegt werden bzw. kann eine entsprechend Favoriten-Datei erstellt werden?
    Über die Suche habe ich leider, wie bei den älteren Versionen keine Anleitung finden können.

    Vielen Dank.

  108. comperator :

    Zitat von: shadowrider:
    Sunday February 12th, 2017 at 12:41 PM
    „habe eine Anpassung vorgenommen, sollte wieder funktionieren“

    Vielen Dank für den Support, und das beheben 🙂

  109. Antwort von shadowrider:

    Aber merkwürdig das nach dem Speichern des Senders „antenne Bayern – top 40“ die Falsche URL in die Favoritenliste eingetragen wird.
    kann ich mir grad nicht vorstellen, werd es aber testen

    Frage nach der version wurde ja leider nicht beantwortet ?

  110. Michel Schneider :

    Oh mein Fehler … kaum macht man es richtig schon funktionierts und man kann die URL editieren 😉
    Hab die richitge URL eingegeben nun funktioniert alles.
    Aber merkwürdig das nach dem Speichern des Senders „antenne Bayern – top 40“ die Falsche URL in die Favoritenliste eingetragen wird.
    Naja was solls nun läuft alles. Danke für den Support!
    Sehr tolles Plugin!!!!

  111. Antwort von shadowrider:

    welche Plugin-Version wird denn verwendet?

    Und nach einer Buchstaben Eingabe rückt der Curser
    steht aber dran, das man OK drücken sollte 😉

  112. Michel Schneider :

    Habe ich leider auch schon versucht.
    Habe auch schon versucht die URL des Senders manuell anzupassen. Leider reagiert die Box in dem Menü nicht auf die Links / Rechts Tasten meiner Fernbedienung.
    Und nach einer Buchstaben Eingabe rückt der Curser nicht nach rechts für den nächsten Buchstaben sondern überschreibt den ersten immer wieder. 🙁

  113. Antwort von shadowrider:

    dann wird in deinen Fav’s wohl eine falsche URL hinterlegt sein – Sender löschen und neu aus der Datenbank zufügen

  114. Antwort von shadowrider:

    halte ich für ein Gerücht – hatte den heute sehr oft zum testen an, und soeben nochmal probiert: lüppt wie es soll

  115. Michel Schneider :

    Hallo, mir ist aufgefallen, dass der Sender „Antenne Bayern – Top40“ nicht läuft wenn man Ihn in den Favoriten gespeichert hat.
    Startet man Ihn direkt aus der Streaminglist wo alle Sender liegen, funktioniert es wunderbar.
    Ist jemandem dieser Bug bekannt?

  116. Antwort von shadowrider:

    habe eine Anpassung vorgenommen, sollte wieder funktionieren

  117. Antwort von shadowrider:

    da wird wohl die Quelle momentan nicht mehr zur Verfügung stehen, das hat weder mit Image noch mit Plugin zu tun

  118. comperator :

    Hallo,
    mir ist folgendes Problem aufgefallen:
    Bei mir werden keine Coverbilder mehr angezeigt mit der Einstellung Bildersuche Variante2.
    Bei der Einstellung mit Variante 1 oder 3 funktioniert es, aber ist eine nicht so tolle Bildquali.
    Verson von WbRFS ist die 15.13./ Image: Aktuelles VTi
    Kann es mit dem VTi Update zusammenhängen vom 08.02.17, oder habe ich mir eine Datei welche das WbRFS benötigt zerschossen?

    Wäre nett, wenn Du es Dir mal anschauen könntest.

    Gruß
    comperator

  119. Antwort von shadowrider:

    das ist abhängig von Box/Image, wenn Eingaben mit der Tastatur an der Box möglich sind, dann geht es sicher auch so im webradioFS
    extra für webradioFS ist es nicht möglich – aber hier auf der website kann man doch extrem komfortabel suchen wenn man generell mal was nachsehen möchte

  120. Dieter :

    Hallo
    Ich benutze dein plugin webradiofs ganz gerne und benutze öfter die suchefunktion.
    Dabei ist es lästig nur mit der Fernbedienung zu hantieren.
    kann man irgendwie die Tastatur über USB einbinden?

    Danke für deine Antwort

    mfg

  121. Antwort von shadowrider:

    eine Versionsnummer „aktuelle Version“ gibt es bei webradioFS nicht, evtl ist es ein anderes Plugin?

    falls es doch eine Versionsnummer gibt, eine Box, ein Image – dann bitte Infos und eine Problembeschreibung bei welcher erkennbar ist, was genau das Problem ist
    dann kann und werd ich gern helfen

  122. SBehrendt :

    Ich habe gestern das aktuelle webradiosfs.plugin installiert, leider wird mir keine Datenbank angezeigt.
    Wie kann diese hinterlegt werden bzw. was muss es hier eingetragen werden.
    Über die Suche habe ich leider, wie bei den älteren Versionen keine Anleitung finden können.

    Vielen Dank.

  123. Antwort von shadowrider:

    boxreestart = crash?
    bitte crashlog senden!

    jetzt hab ich es gefunden – bitte Update auf 15.12 machen

    wenn es crasht, bitte immer ein crashlog senden – dann ist es einfacher 😉

  124. lalocik1 :

    Ich habe version 14.90 geflasht und dort es funktioniert gut (Time to screensaver 000), kein boxrestart !!!

  125. Antwort von shadowrider:

    pardon fuer meine deutsch
    kein Problem, ich kann keine fremde Sprache so gut wie du deutsch 😉

    box neustarten, es kann nicht speichern.
    hier wird es gespeichert? es wird aber nicht der screensaver abgeschaltet, sondern die Einstellungen werden ausgeblendet!
    bedeutet: die Einstellungen sind weiter aktiv

    warum soll der abgeschaltet werden?

  126. lalocik1 :

    pardon fuer meine deutsch: wenn screensaver setting ist off, 3×000 box neustarten, es kann nicht speichern.

  127. Antwort von shadowrider:

    Bildschirmschoner -> off gibt es gar nicht?
    bitte anders erklären (oder Mail mit screenshot senden)

  128. lalocik1 :

    In die neueste Version ist ein Fehler, kann es keine Änderungen an der Bildschirmschoner auf off speichern. Ich habe Image von OpenATV 5.3 aus 31.01.2017, Xtrend9200

  129. Antwort von shadowrider:

    nach neuester Info handelt es sich um einen Fehler in deinem Image, welcher dort mit dem nächsten Update behoben wird

  130. Antwort von shadowrider:

    von neu flashen war keine Rede?
    wenn du dabei die Datei wieder zurücksicherst ist ja nichts gewonnen

    welche Dateirechte hat die /ect/ConfFS/webradioFS_sets.db ?

    Nachtrag: bitte das Update installieren, wenn es das vermutete Problem ist dann ist es behoben, wenn nicht bitte die Datei senden

  131. Stefan :

    Danke für die schnelle Antwort. Hat leider nichts gebracht.
    Habe soeben komplett neu geflasht. Die Meldung ist immer noch da…!?

  132. Antwort von shadowrider:

    dann ist die /etc/webradioFS_sets.db wohl beschädigt oder es soll von einer stark veralteten Version geupdatet werden
    Datei sichern, löschen, Box neu starten

    hilfsweise mir senden, ich schau ob ich es reparieren kann

    (Einstellungen müssen dann natürlich neu gesetzt werden!)

    edit:
    es ist natürlich /ect/ConfFS/webradioFS_sets.db gemeint, sorry

  133. Stefan :

    Hi!
    Nach dem Update auf die neue Version kommt bei mir leider nur noch folgende Fehlermeldung:
    Einige Plugins sind nicht mehr verfügbar:
    Extensions/webradioFS (table settings has no column named wert2)
    Deinstallation und Neuinstallation hat nix genützt…
    Ich habe VTI 8.0 auf eine VU+ Duo laufen.
    Vielen Dank im voraus!
    Stefan

  134. Antwort von shadowrider:

    der Hauptsender wurde geändert, danke für die Info
    (die Untersender heißen ja weiterhin ‚Funkhaus…‘)

  135. Edgar1 :

    Ich erlaube mir einen dezenten Hinweis:
    Funkhaus Europa wurde in Cosmo umbenannt.

  136. Antwort von shadowrider:

    Leitmotiv: Qualität vo Quantität
    ob es von der Kategorie schon viele gibt ist dabei egal, irgendwo unterscheiden sie sich ja dennoch und jeder mag was anderes lieber
    ‚jeden entdeckten Stream‘ sollte man allerdings auch nicht hochladen, es gibt viele Eintagsfliegen, viele die schlecht erreichbar oder sehr instabil sind – daran habt ihr dann eher weniger Freude 😉

    es sind ja eure Sender, nicht unsere private ‚Schatzkammer‘ – also am besten einfach vom gesunden Menschenverstand und der Frage ‚würde ich das haben wollen‘ leiten lassen

  137. Edgar1 :

    Vielleicht eine dumme Frage:
    Ist es angebracht, jeden im Internet neu entdeckten Stream hochzuladen, auch wenn bereits etliche andere Streams derselben Kategorie bereits im Webradio vorhanden sind?

  138. Antwort von shadowrider:

    es ist problematisch, für ein paar selbst genutze Sender die Cache-Option zu setzen ?

  139. Armin :

    „muss nun für jeden Sender separat gesetzt werden“

    Das find ich nicht gut ! 🙁 (Habe mit meiner Box 750Mhz mit 512 RAM keine Probleme gehabt ! )

    Könnte das nicht in den Einstellungen als Option wieder eingebaut werden ( Cache ja / nein ) ?

    Wenn ich gerade mal hier bin 🙂

    Wie sieht es aus mit einem Equalizer !

    Und ist es möglich, die mitgeschnittenen MP3 , sind alle „ohne“ ID3 Tags und Cover, obwohl der Sender dies anbietet,
    zu integrieren !

    Danke

    Armin

  140. Antwort von shadowrider:

    muss nun für jeden Sender separat gesetzt werden

    könnte auch gerne mehr sein
    nein, damit hatten sich einige Leute Ihre Box abgeschossen weil der flash vollgelaufen ist

  141. Armin :

    Hallo

    Habe jetzt paar Updates ausgelassen, heute ist mir aufgefallen, das das „Zwischenspeichern“ ich habe es auf max. also 9 Titel , eingestellt ( könnte auch gerne mehr sein 😉 nicht mehr funktioniert !

    Das hatte bis dato, ich weiß jetzt nicht mehr welche Version, super funktioniert !

    Bitte überprüfen !

    Danke

  142. Antwort von shadowrider:

    ja log wäre gut
    bitte auch den sender nennen

    Wenn der Bildschirmschoner anspringt kommt das richtige Cover mit richtigem Textinfo. Aber nur einmal
    diese Info könnte auch helfen, mal mit dem log vergleichen dann

    ich hab eine mail gesendet, Testfile um ausführlicher ins log zu schreiben

  143. Joe Flower :

    Mmmhh hab jetzt mal mehrere Sender durchprobiert. Im Hauptscreen aktuallisiert sich nix. Da bleibt immer als Cover das Bild mit dem Kopfhörer und als Textinfo der Name des Senders. Wenn der Bildschirmschoner anspringt kommt das richtige Cover mit richtigem Textinfo. Aber nur einmal – bis zum nächsten Start des Bildschirmschoners (Neustart des Plugins ist nicht nötig)
    P.S: die Uhrzeit wird aktuallisiert.
    Kann ich mit Logs helfen?

  144. Antwort von shadowrider:

    Was könnte ich denn evtl an Einstellungen überprüfen?
    es wird sicher nicht an den Einstellungen liegen, sondern an Systemunterschieden im Image

    Im Moment läuft Radio Bob mit nem Cover & Info von vor 2 Stunden.
    d.h., es wird beim Start einmal Info&Cover aktualisiert, danach nicht mehr?

    Ist es auch evtl. möglich Titel und Interpret ohne Bildschirmschoner im „Hauptscreen“ anzuzeigen?
    das wird normalerweise auch dort angezeigt, sieht man auf den Bilder eigentlich – funktioniert aber aus demselben Grund (welchen ich nicht kenne!) dort natürlich dann auch nicht

  145. Joe Flower :

    Im Moment läuft Aktuelles OE2.5 Unstable mit GP3 auf einer Dream 7080. Aber das ist schon länger. War auch unter OE2.2 schon so. Ich hab eingentlich keine Einstellungen vorgenommen, ausser die Einstellungen für den Bildschirmschoner aktiviert. Was könnte ich denn evtl an Einstellungen überprüfen? Im Moment läuft Radio Bob mit nem Cover & Info von vor 2 Stunden.
    Ist es auch evtl. möglich Titel und Interpret ohne Bildschirmschoner im „Hauptscreen“ anzuzeigen?

  146. Antwort von shadowrider:

    da hier auf meinen Boxen Titel & Cover unverändert aktualisiert werden, benötige ich deutlich mehr Infos
    Box/Image/System-log während der Ausführung

    ich geh mal davon aus, das es nach einem Image-Update nicht mehr funktioniert…

  147. Joe Flower :

    Ich habe ein Problem mit dem Bildschirmschoner.Titel & Cover werden beim starten des Bildschirmschoners wunderbar angezeigt. Allerdings nicht mehr aktuallisiert. Habe schon alle Varianten 1-3 ausprobiert. Immer das Gleiche.
    Und vielleicht noch ein Schönheitsfehler: Wenn die Hilfe aufgerufen ist, sollte vielleicht der Bildschirmschoner NICHT angehen.

    Gruß Joe

  148. Antwort von shadowrider:

    die Akualisierung der Streamlisten-Details erfolgt moderiert, das ist also u.a. von der bei uns verfügbaren Zeit abhängig
    ob wir ein vorgeschlagenes Streamlogo verwenden, liegt dabei ebenso bei uns – in diesem Fall ist erstens Einheitlichkeit (es ist nunmal eine Stream-URL von radionomy und deshalb wie die anderen davon gehändelt) und Format entscheidend

    eigene Streamlogos können ja bei Bedarf selbst auf der Box gespeichert und verwendet werden, sofern die aus der db keinen Gefallen finden 😉

  149. BDJradio :

    Das bezog sich jetzt erstmal hier auf die Streamliste. PlugIn-Version muss ich heut abend nachgucken, ist aber maximal die vom Mittwoch.

    Das Logo für BDJ Electronic Lounge Radio ist jetzt in der Streamliste sichtbar. Allerdings mit dem radionomy-Logo davor. Hochgeladen hatte ich das ohne das radionomy-Logo.

  150. Antwort von shadowrider:

    welche Plugin-Version wird verwendet?

  151. BDJradio :

    Hi shadowrider,

    schickes Plugin. Gefällt mir gut. Habe aber Probleme mit den Logos.
    1. BDJ Electronic Lounge Radio hatte ich in deiner Datenbank letzte Woche neu angelegt. Der Eintrag ist auch da, allerdings ohne Logo. Wenn ich nun versuche, das Logo nochmal hochzuladen, klappt das Hochladen zwar, wird aber dennoch nicht in der Datenbank abgelegt.
    2. Selbiges Problem bei BDJ Eurodance 90s. Auch dort lässt sich zwar ein Logo hochladen. Das aktualisierte Logo erscheint dennoch nicht in der Datenbank.

  152. Antwort von shadowrider:

    kann man auf der Box ein debug-log laufen lassen?

    was genau ist eingestellt? was ist „aktuelle Version“?

  153. Jürgen heiler :

    Ich nutze die aktuelle Version deb auf der DM 900. Im Screensaver/Cover-Ansicht werden Titel und Cover nicht aktualisiert.
    Viele Grüße
    Jürgen

  154. Antwort von shadowrider:

    mach ich den Anstandsteil selber: danke für die schnelle Antwort / bitte, gern geschehen
    ich hab mir viel Mühe gegeben, das hier aufzubereiten Details zur Bedienung (Tastenbelegung)
    da kann man sehr genau sehen was womit gemeint ist

  155. K :

    Kann es sein das die Channel+ und – Taste ist nicht vorhanden oder eine andere Bezeichnung hat?
    Zum direkten weiter schalten muß ich die Taste der Originalferbedienung nutzen.
    Dann funktioniert es so wie ich es gern hätte nur leider nicht mit Ch+ und Ch- Tasten.

  156. Antwort von shadowrider:

    ja, Grundeinstellungen->Tastenbelegung -> ja
    Einstellungen-> Tastenbelegung

    >>Dann brauche ich den Fernseher nicht extra starten
    das webinterface kann man auch auf dem Handy, Tablet usw. nutzen und webradioFS umfangreich bedienen ….

  157. K :

    Sorry, Frage war zum WebradioFS

  158. K :

    Hallo und vielen Dank für deine tollen Plugins.
    Ich habe mal eine Frage (nutze VTi Image 11 auf Ultimo 4K mit Harmony Elite):
    Kann man die Channel+ und – Taste für das weiterschalten der Sender programmieren oder einstellen?
    Dann brauche ich den Fernseher nicht extra starten.
    Beste Grüße

  159. Maxwell :

    Herzlichen Dank für den schnellen Support.

    Mit der Version 14.77 ist der Fehler behoben und alles läuft super…

    Maxwell

  160. Antwort von shadowrider:

    kann mir nicht vorstellen, das dieser crash von der aktuellen 14.76 kommt
    nach Installation bzw. update wurde die Box neu gestartet?

  161. Antwort von shadowrider:

    was genau wurde ausgeführt, bis es zum crash kam?
    (komplettes crahslog wäre sinnvoller…)

  162. Maxwell :

    Hallo,
    neuste Version (14.76) auf DM800se mit OpenPLi. Diese Crash-Meldung beim Aufruf:

    ValueError: invalid literal for int() with base 10: ‚Die Beatles rund um die Uhr gibt es bei 181.FM – lass dich von der vielleicht ber\xc3\xbchmtesten Band der Rock und Pop Geschichte musikalisch unterhalten.‘

    Was mag das sein?

    Gruss Maxwell

  163. Walter Senn :

    Herzlichen Dank.
    Version 14.73 konnte ich nun ohne Probleme aktualisieren und funkt super.
    Viele Grüsse und ein glückliches neues Jahr!

  164. Antwort von shadowrider:

    gar nicht,14.72 war leider fehlerhaft – installiere 14.73
    (bei Aktualisierungsaufforderung sollte eigentlich auch die 14.73 installiert werden – ist das nicht so?)

  165. Walter Senn :

    Hallo

    Habe von 14.71 auf 14.72 aktualisieren wollen. Bei Restart war das plugin nicht auswählbar. Es kam eine Meldung „rows“ ungültig. Deinstallation und installation via plugin install ergabe 14.63 mit der Aufforderung zu aktualisieren. Resultat wie vorher. Verwende VU+Solo2 und Openvix 4.2.023.

    Was wie kriege ich 14.72 zum Laufen? Möchte meine Favoriten und Einstellungen nicht verlieren,

    Herzlichen Dank

  166. Antwort von shadowrider:

    hab direkt per Mail um detail-Infos gebeten, werden wir schon herausbekommen wo es klemmt 😉

    Nachtrag:
    folgende Vorgehensweise sollte das problem beheben
    – webradioFS deistallieren
    – webradioFS_favs.db und webradioFS_sets.db (wenn in Einstellungen nicht anders gesetzt in /etc/ConfFS) umbenennen/löschen
    (sind die Datein woanders, dann natürlich dort!)
    – Box neu starten
    – aktuelle Version (mind. 14.64) von hier herunterladen un installieren
    – Box neu starten

    !! alte webradioFS_favs.db und webradioFS_sets.db NICHT zurückspielen !!

  167. Thomas :

    Hallo,
    mit der Versinon 14.63 (ich kan nleuder nicht mehr sagen, seit welcher Version) habe ich mit der Xtrend 9200 und dem HDF- Image 5.5. und auch 6.0 das Probelm, das ich die Meldung „Anzahl der zugriffe pro Tag oder unberechtigter Zugriff“ bekomme wenn ich ein der Datenbank einen Sender suchen möchte. Die Meldung kommt auch, wenn ich aus den vordefinieten Faforiten einen Sender suche- der dann aber gespielt wird.

    VG
    Thomas

  168. Antwort von shadowrider:

    danke für die Info – das ist bekannt (kam mit dem Image-Update)

  169. Yen :

    Hallo,
    bei der Version 14.63 auf der duo2 mit vti11 bleibt das plugin hängen, wenn es aus dem Bildschirmschonermodus TV verlassen werden soll. Der Modus funktioniert jedoch TV Bild ist da.

    Es springt mit ‚exit‘ zurück zu der Streamauswahl, TV wird beendet, doch mit Spinner-loop (loading balken). Muss dann mit Telnet einen reboot absetzen, da nichts mehr sonnst reagiert.

    Habe vorerst einen anderen BIidschirmschoner Mode drinne. „nur große Bilder anzeigen“, der kann wie üblich mit ‚exit‘ verlassen werden.

    Gruß
    Yen

  170. Antwort von shadowrider:

    bitte sicherheitshalber das Original von hier instalieren, Versionen welche die Lizenzbestimmungen verletzen werden nicht unterstützt

  171. Reel :

    Version: 14.63
    Das Plugin stammt aus dem Plugin Manager.

  172. Antwort von shadowrider:

    bitte sei so freundlich, und verwende die Versionsnummer und nicht ‚ist aktuell‘
    der Stream wird bei uns nicht defekt gemeldet – dies sollte aber so sein wenn du versuchst ihn zu nutzen und er funktioniert nicht
    (dann haben wir womöglich irgendwo einen Fehler und möchten den beheben)
    möglicherweise verwendest du auch ein verändertes Plugin? dann bitte von hier das original installieren

  173. Reel :

    WebradioFS wurde am Wochenende aktualisiert. Wähle ich dort den Stream kommt: „der Sender ist momentan nicht erreichbar“.

  174. Antwort von shadowrider:

    wird der Stream denn mit webradioFS genutzt? welche Version vom Plugin?

  175. Reel :

    Hallo
    der Stream „RMF Poplista“ funktioniert nicht. Es wär super, wenn er aktualisiert werden könnte.
    Vielen Dank.

  176. Antwort von shadowrider:

    Vielen Dank für die Info (wenn auch im falschen Bereich)

    der Fehler wurde behoben

  177. Dittmar :

    Hallo

    ich kann aus der Datenbank „alle Streams“ die aufgeführten Streams nicht öffnen. Nutze neueste Version 14.56, mit Gigablue Quad und Openatv.

    Danke für Ihre Hilfe und Grüße aus Dresden

  178. Antwort von shadowrider:

    danke für das log – und schon erklärt sich etwas von selbst:
    die Volume-Einstellungen greifen, so wie sie sollen – und werden anschließend sofort vom ja auch aktiven Volume_adjust torpediert …

  179. Antwort von shadowrider:

    die Imagemacher können mich gern kontaktieren, ich versuche dann zu helfen wenn es mir möglich ist

  180. alven :

    Das Stoppen des Streams bringt leider auch nichts. Jeder weitere ausgewählte Stream bleibt ohne Ton. Das auch mit aktueller Plugin Version 14.53.
    Das Problem liegt wohl an den Boxen ET9x00. Im HDF Forum wurde das Problem erfolgreich nachgestellt und auf anderen Boxen funktioniert das Wechseln der Streams ohne Ton Problem. Daher denke ich, dass es sich nicht um ein Plugin Problem handelt.

    Danke für deine Hilfe und natürlich für das sensationelle Plugin.
    alven

  181. Antwort von shadowrider:

    funktioniert es denn, wenn der laufende Stream zuerst gestoppt wird?
    (ich habe leider keine derartige Box und zudem momentan keinen PC, wird noch etwa eine Woche dauern bis ich wieder ordentlich online bin)

  182. Antwort von shadowrider:

    die search-results können ja nur erscheinen, wenn diese als gruppe abgespeichert wurden?
    wenn etwas bestimmtes gestartet werden soll, dann ist dafür die Option Startstream vorgesehen (mit diesem Sender starten)
    ansonsten halt beachten, das ohne Startstream die erste Gruppe im Alphabet geöffnet wird – Gruppen entsprechend benennen 😉

    wenn sich der Receiver aufhängt -> kann man beim OATV ein log schreiben? passiert dies bei allen Streams?

  183. alveb :

    Hallo,
    habe eine ET9100 mit aktuellem HDF 5.5 Image. WebradioFS Version:
    Package: enigma2-plugin-extensions-webradiofs
    Version: 14.52
    Depends: python-sqlite3
    Filename: enigma2-plugin-extensions-webradiofs_14.52_all.ipk

    Nach Streamwechsel kein Ton. Beim öffnen vom Plugin kann ein Stream unter den Favoriten ausgewählt werden. Dieser wird erfolgreich abgespielt. Wechselt man nun auf einen anderen Internet-Stream wird kein Ton wiedergegeben. Alles andere (Bilder, Songtitel etc.) werden erfolgreich vom neu angewählten Sender wiedergegeben. Nur der Ton fehlt.
    PVR Sender funktionieren ohne dieses Problem.

    Hoffe es hat jemand eine Idee.
    Grüße alven

  184. karl_napp :

    Hallo,
    vielen Dank für webradioFS. Ich benutze die Erweiterung seit Kurzem in Openatv 5.1 auf einem Edision Pingulux SAT-Receiver. Besonders hilfreich finde ich die Volume-Einstellungen beim Starten und Beenden des Programms. Allerdings scheinen die Volume-Einstellungen, die man bei jedem Stream individuell machen kann, bei mir keine Auswirkung zu haben. Das ist für mich kein großes Problem, nur Neugier.
    Was bei mir allerdings gar nicht klappt, ist das direkte Umschalten von Streams. Da hängt sich der Receiver immer auf und erfordert ein reboot. Ich muss also das Programm verlassen und neu starten, bevor ich einen anderen Stream auswählen kann.
    Und das führt mich zum nächsten Problemchen: Beim Programmstart erscheinen immer zuerst die Search Results anstatt meiner Favoriten.
    Habe ich da etwas bei den Einstellungen übersehen?

    Viele Grüße
    karl

  185. Antwort von shadowrider:

    ja, weil du unverändert Port 80 hast – was ist mit all den anderen Usern?

  186. arti :

    also, bei mir ist das so.
    Ich habe alle Einstellungen auf der Dreambox und Router auf Standard. Nirgends wo was verändert.

  187. Antwort von shadowrider:

    nein, das ist falsch
    wenn für das webinterface auf der Box ein anderer Port als 80 eingestellt ist, dann geht es ebensowenig ohne Port wie das webinterface selbst

  188. arti :

    Hier ein kleiner Tip zu webinterface von : webradioFS, im adressleiste von browser reich nur :
    IP von Reciver/webradiofs
    also ohne irrgendwelche ports

  189. Antwort von shadowrider:

    danke für die info, dann funktioniert die Prüfung auf ‚altes System nicht richtig, muss ich mir nochmal ansehen
    (für OE 1.6 wird es keine Akualisierung per Plugin geben, hier muss sofern neu vorhanden dann ‚zu Fuß‘ installiert werden)

  190. arti :

    Ok danke,
    hier nur noch ein Hinweis und eine Erfahrungsmitteilung am Rande.
    Nach der Installation von der richtigen Variante kam noch eine einmalige Fehlermeldung: „Bad Name….“
    Unter Erweiterungen kam bis dahin kein Eintrag mehr mit dem Namen: „webradioFS“. Erst nach Receiver Neustart war alles I.O.. nach bisschen rum schauen, sah ich eine Option auf Aktualisierung. Hab ich auch gemacht und es kam eine Info, dass es eine neue Version gibt. Hab ich auch dann gemacht. Was ein großer Fehler war. Nach dem Neustart war die Erweiterung nicht mehr sichtbar, und kam wieder die alte Fehlermeldung: „bad magic number in……/___init___.pyo“,
    und alles ging wieder von vorne los.
    Bis jetzt läufts.
    Danke nochmal für die schnelle Hilfe 🙂

  191. Antwort von shadowrider:

    ganz unten auf der download-Seite sollte dann für dich sein 😉

  192. arti :

    sorry tip fehler, richtig ist :newnigma2 v3.3.2, ich glaube OE1.6

  193. Antwort von shadowrider:

    Hinweis: nach User-Infos (Stand 14.09.2016) ist es wohl so, dass das Plugin mit aktuellen Images bei dmm-Boxen nicht mehr umfassend funktioniert. Mangels einer entsprechenden Box und der Motivation, weitere Extra-Codes einzubauen, habe ich den Download für OE2.2 entfernt. Damit geht die mehr als 7 jährige Geschichte „webradioFS für Dreambox“ wohl zu Ende…

    wenn das allerdings ein ziemlich altes image ist: ganz unten auf der Download-Seite schauen

  194. arti :

    auf DM800hd se

  195. arti :

    newnigma2 v3.2.2

  196. Antwort von shadowrider:

    „bad magic number in……/___init___.pyo“

    da wird das komplett falsche Paket zur Installation verwendet
    mangels Informationen zu Box + Image kann ich aber nicht sagen, welches gebraucht wird

  197. arti :

    installation von python-sqlite3 erfolgreich, webradioFS ebenfalls. aber neue fehlermeldung:
    „bad magic number in……/___init___.pyo“

  198. Antwort von shadowrider:

    die Meldung bedeutet, daß python-sqlite3 fehlt und nicht automatisch nachinstalliert werden kann
    kannst versuchen, per telnet opkg update && opkg install sqlite3
    auszuführen

    mit anderen Plugins hat das nichts zu tun

  199. arti :

    Kennen webradio und webradiofs parallel laufen. Bekomme bei installation von webradiofs einen fehler:
    „cannot satisfy dependencies“

  200. Antwort von shadowrider:

    steht doch hier oben?
    Hinweis: nach User-Infos (Stand 14.09.2016) ist es wohl so, dass das Plugin mit aktuellen Images bei dmm-Boxen nicht mehr umfassend funktioniert. Mangels einer entsprechenden Box und der Motivation, weitere Extra-Codes einzubauen, habe ich den Download für OE2.2 entfernt. Damit geht die mehr als 7 jährige Geschichte „webradioFS für Dreambox“ wohl zu Ende…

  201. Ewald :

    Habe eine DM820HD OE2.2
    Gibt es auch eine version dafür oder kommt demnächst eine?

    Gruss

  202. Antwort von shadowrider:

    ich kann nur dringend empfehlen, sich wenigsten einmal sorgfältig die Einstellungen anzusehen
    das Programm bietet umfangreiche Möglichkeiten der Anpassung, so auch das Einschalten vieler Zusatzfunktionen, diese sollten nach dem Aktivieren auch jeweils in deren Einstellungen angepasst werden
    sehr zu empfehlen ist das Handbuch von @Nick, hier ist das wichtigste sehr gut beschrieben

  203. Magnus :

    Ich nutze das Plugin auf meiner Du2 mit VTI 9.0x.
    Läuft ja schon schön… aber wie kann ich da was aufnehmen?
    Wenn ich es mit der Record-Taste versuche, gibt es eine Bildschirmmeldung, dass keine Aufnahme-Funktionen aktiviert oder eingerichtet sind. Wie und wo kann ich die denn aktivieren, um zum Beispiel auch Aufnahmetimer zu setzen?

  204. Antwort von shadowrider:

    einen Lösungsweg habe ich doch da vorgeschlagen, und es hat lt. Eisbär funktioniert

    (du hast auf der Box standardmäßig 64MB, keine 225)

  205. Kuno :

    Selbes Problem wie Eisbär vor einem Jahr („Cannot allocate memory“ auf DM8000), schau ich aber in Telnet df -h seh ich dass noch 133 von 225MB frei sind. Oder was für Memory will er da haben?

  206. Antwort von shadowrider:

    >> Mit der PVR-Taste kann ich aus dem Plugin TV-Schauen. Aber das Zappen geht nicht.
    natürlich geht das Zappen – mit den Vor-/Rückspultasten („>>“), so wie es auf der Hilfeseite hier auf der Fernbedienung angegeben ist
    wenn eine help-Taste vorhanden ist bitte mal nutzen

    >> Eine Verknüpfung zwischen PVR-Senderlisten und Plugin hast Du aber drin
    ich lese lediglich aus was dort drin ist – es gibt keinerlei Zugriff auf diese Funktionen
    Korrektur: wenn ein Sender aus den Senderlisten verwendet wird, dann wird natürlich darauf umgeschaltet (wie sollte es auch anders sein), aber nach Beenden ist der vorige TV-Kanal wieder an – jedenfalls überall wo getestet wurde

  207. ahas :

    Danke! Display-Einstellung im Konfigmenü gefunden und verstanden…. Mit Höhe/Schriftgröße 21 ist das Ergebis optimal, Breite >=255 eingestellt.

    Mit der PVR-Taste kann ich aus dem Plugin TV-Schauen. Aber das Zappen geht nicht.
    Mit der Vorlauf/Rücklauftasten lande ich bei einem Radioprogramm, genaue bei dem Stream, den ich schon erwähnte und blättere dann in der Radioliste weiter – bei schwarzen Bildschirm. Ist mir aber nicht wichtig genug, ums genauer unter die Lupe zu nehmen, vielleicht OpenATV-spezifisch.
    Eine Verknüpfung zwischen PVR-Senderlisten und Plugin hast Du aber drin – ich sehe da die ersten beiden Bouquets, Und die PVR-Radiokanäle in Plugin-Faritenlisten zu nutzen, funktioniert gut.

  208. Antwort von shadowrider:

    zu1) das LCD lässt sich komplett im webradioFS konfigurieren, auch die Schriftgröße (es ist halt schade, das diverse User nach Lösung nicht antworten – sonst könntest du vom ‚weiter-unten-Poster‘ nämlich sehen das und vor allem wie es gelöst wurde, stand irgendwo in einem anderen Forum, weiß leider nicht mehr wo
    so ich erinnere, musst die Displaygröße deutlich erhöhen und die Schriftgröße

    zu2)nein, das gewünschte wird es nicht geben – ich will dieses Plugin zur Aufnahme-Maschine machen
    TV kannst sehr wohl umschalten, nicht nur den letzten Kanal (hier auf der Seite ist die FB-Belegung eigentlich mehr als einfach zu sehen, falls deine Box keine help-Taste hat)

    zu2b)
    kann ich nicht nachvollziehen, da ich kein derartigen Empfang habe – jedoch schaltett das plugin sicher keine senderlisten im system, da muss was anderes sein denke ich

    zu 2a)
    das Plugin beenden lassen durch sender umschalten der Box geht nicht

  209. ahas :

    Seit einigen Monaten nutze ich eine AX Quadbox 2400 mit OpenATV (aktuell Version 5.3), mein erster Enigma-Receiver nach vielen Jahren mit ClosedSource-Produkten.
    Und habe recht schnell Dein WebradioFS entdeckt, dessen Bedienungsphilosophie ich anfangs gewöhnungsbedürftig fand (Einstiegshürde: wie lösche ich die mich größtenteils nicht interessierenden Default-Favoriten), bin ich inzwischen begeistert. Besonderen Dank dafür, dass auch nicht 24/7 sendende Programme mit dem Hinweis „zeitweise“ aufgenommen wurden! Fürs Internetradio brauch ich nun meine externen Geräte kaum noch.

    Nun hab ich zwei Verbesserungswünsche:

    1) Die Mini-Schrift auf dem LCD, wie weiter unten im März jemand angemerkt hat. Ich hab auch das MetrixHD-Skin aktiv (default bei OpenATV). Das LCD4Linux-Plugin hab ich nicht installiert, vermute, das ist für spezielle Hardware. Picons nutz ich nicht, Mit OpenATV werden in meiner Konfig untereinander der Programmname, Sendungstitel und der Fortschrittsbalken angezeigt. Zusätzlich noch Aufnahme-Signalisierung und aktive Tuner. Welche Konfigurationsinfos bräuchtest Du? Gerne teste ich bei Gelegenheit.

    2) Wär schön, wenn das Plugin für zeitgesteuerte Aufnahmen von Streams im Hintergrund aktiv bleiben könnte, während man den Receiver für TV u.a. wie gewohnt nutzt und eine Interaktion mit dem Plugin erst wieder fortgestetzt wird, wenn man das Plugin wie gewohnt aufruft. Habe irgendwo eine Funktion für TV gefunden, da geht aber nur der zuletzt gesehene Kanal aber keinerlei Zapping. Und wenn ich mit Exit raus gehe, werden die Timer (nach Hinweis) verworfen. Eine alternative (vielleicht einfacher zu realisierende) Idee wäre, Favoritenlisten aus dem Plugin in „Bouquets“ zu exportieren, so dass man die Timer von OpenATV/Enigma nutzten kann.
    Auffälligkeiten bei der Intergration des Plugins in OpenATV, die bei der Nutzung nicht stören, aber vielleicht Hinweise für den geeignetesten Lösungsansatz geben könnten:
    2a) ein PVR-Aufnahme-Timer mit Senderwechsel (DVB-C-Radio-Programme), der während der Pluginnutzung startet, schaltet zwar das Audio um, ich höre also das Programm vom Timer, das Plugin bleibt aber aktiv und im Bildschirmschoner werden die Infos vom bisher laufenden Stream angezeigt.
    2b) beim Verlassen des Plugins ist manchmal ein Sender in der Radioliste aktiv, den ich manuell zum Bouquet hinzugefügt hatte und dessen URL aber auch in den Favoriten des Plugins enthalten ist und zudem dort als Standardstream, der beim Pluginstart gespielt werden soll.

  210. Antwort von shadowrider:

    sollte problemlos funktionieren, ja

  211. coolsurfing :

    Hi,

    Ich habe längere Zeit kein Update mehr gemacht und habe noch Version 13.20 auf meiner Gigablue mit OpenMips 4.2
    Die jetzige Version kann ich nicht mehr Online aktualisieren.
    Kann ich einfach das aktuelle Plugin 14.52 (ipg) darüber installieren ?

    Danke

    Coolsurfing

  212. TJ :

    Nachtrag: Seitenweise scrollen geht jetzt doch O_o … 🙂

  213. TJ :

    Hy 🙂
    Es gibt noch ein paar mehr Kanäle von Sunshine-Live. Könntest du diese bitte auch in die Liste mitaufnehmen?
    http://www.sunshine-live.de/ … ich denke da vor allem an Timewarp, natureone und mayday.
    … btw. wenn ich mit der Pfeil nach rechts Taste Seitenweise scrollen möchte stürzt mein Receiver ab. Könntest du diese Taste entweder deaktivieren oder so einstellen dass man seitenweise scrollen kann? wäre nice.
    Ansonsten tolles Plugin, weiter so! 🙂
    LG TJ

  214. Antwort von shadowrider:

    leg doch das Plugin zB auf eine Taste, lege einen Startstream fest im Plugin, dann ist es nur noch ein Tastendruck

  215. Heiner :

    Hi, ich möchte Webradio automatisch beim einschalten meiner VU-Box starten. Geht das irgendwie? ( Eigentlich kann ich nur einen spezifischen TV oder Radio Sender über Satellit festlegen, nicht aber das webradiofs plugin. Ich nutze das aktuelle VTI Image auf der VU+ Solo2

  216. Antwort von shadowrider:

    sollte wieder laufen

  217. Faust :

    Hallo,

    benutze das plug in schon seit Jahren. Erstmal danke dafür! Leider funktioniert seit zwei Wochen mein Lieblingsender nicht 🙁 Amsterdam Funk Channel. http://www.afc.fm/ Der Stream über die Website klappt. Leider kann ich nicht nachvollziehen wieso der bei mir nicht geht. Beziehe dein Plug In über das vti image in der aktuellsten Version.

    Danke.

  218. Antwort von shadowrider:

    ohne jegliche details und Informationen kann ich nicht helfen, wie auch
    (Aufnehmen geht nach wie vor, da hat sich nichts geändert)

  219. Achhim :

    Aufnehmen mit dem WebradioFS ?
    füher konnte ich einfach aufnehmen , nur wie geht das jetzt , habe die aktuelle Software drauf und weiss nicht wie ich einen Stream aufnehmen kann, hat jemand nen TIPP

  220. Antwort von shadowrider:

    Hallo,
    die Datenbankpflege erfolgt so, wie es unsere Freizeit zulässt
    er kann ja an der Box ungeachtet dessen sofort genutzt werden, mal ins Menü schauen 😉

  221. Tomib :

    Hallo,

    Finde das Plugin Top.
    Habe eine Frage bzgl. Radioser hochladen.
    Habe einen Sender eingefügt,steht unter „neu und ungeprüft: 1“.
    Wann und wie wird der Sender in die Datenbank eingepflegt?

    Danke

  222. Antwort von shadowrider:

    You have actual version 14.46 / witch OE?

    1. ?? please send screenshot or photo, i do not understand

    2. org. language is engl., other Text ist from User-Translation (german from me)
    For translation is webradioFS.pot, you can make new with windows-tool poedit
    or edit the webradioFS.pot and send to me

    3. skin is normal as with all other plug-ins, xml’s in dir skin with informations

    4. which box, which image, LCD4linux or other?
    informations in Display you can set from Menü in webradioFS

  223. Coudy :

    Hi,
    nice work, but I have few questions.
    1. is there any documentations in English ? I want to setup Front Panel with .xml file, but can’t find any information’s..
    2. Translations are bad. On one page I see 3 languages (Dutch, English, and my native Slovak)
    3. Is there option for skins on TV ?
    4. Could you please add more texts to show on Front Panel (like bitrate, genre, link, codec, .. etc) ?

    Thank You

  224. Blackstork :

    Nice work. Thank you.

  225. Antwort von shadowrider:

    update 14:44
    Station with the same name should make no longer a problem

  226. Antwort von shadowrider:

    Problem confirmed. There is a problem in the plugin with the same sender name
    The name of the station Radio 7 were added, as it repeatedly is that station with the same name
    (Characterized was the right can not be found, also there are problems in the plugin with the same name)

    Thanks for your help

  227. Antwort von shadowrider:

    >>Yesterday I sent the log twice.
    here is a mini-part of the log, not helpful
    >>Оnce in this form, the second time through „upload file“.
    The upload page was defect – unfortunately no one has pointed out
    >>please tell me how to send the log.
    mail on my sites is aviable: shadowrider(at)fs-plugins.de

  228. Blackstork :

    Yesterday I sent the log twice.
    Оnce in this form, the second time through „upload file“.
    If I did not act correctly, please tell me how to send the log.
    Thanks.

  229. Antwort von shadowrider:

    Now I have asked several times.
    Apparently it has a valid reason to not give me a crash log.
    For me it is finished.
    (No, here it does not crash at the same station name!)

  230. Blackstork :

    Hi
    Maybe just rename one of the streams „Radio 7“, which is the address emgsound.ru to remove repetition.
    Or, remove and add with new unique name. Is that possible?
    Thanks.

  231. Antwort von shadowrider:

    ok
    without Crashlog I can not help, sorry

  232. Antwort von shadowrider:

    the last:
    please upload or send a crashlog. thanks

  233. Blackstork :

    Two varios scenario:
    1. Start Plugin. Choose „all Streams“. Select „Radio 7“. Crash
    Traceback (most recent call last):
    File „/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py“, line 46, in action
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 3711, in ok
    TypeError: ‚NoneType‘ object has no attribute ‚__getitem__‘

    2.Start Plugin. Choose „all Streams“. Select any other stream. Playing OK. Then select „Radio 7“. Nothing is not changed. Previous selected stream is played.

  234. Antwort von shadowrider:

    >>plugin crash
    what is that now? crash – no crash – what?

  235. Blackstork :

    Still does not play any of the streams „Radio 7“ from the list „all Streams“ Nothing happens when stream is selected. From the list „The 20 latest uploads“, where only one stream with name „Radio 7“ is presented, all played OK. Image OpenPli 4.0.

  236. Antwort von shadowrider:

    habe mal eine Version für OE 1.6 gemacht und dir gesendet, bitte Rückmeldung ob alles iO
    danke

  237. Antwort von shadowrider:

    please upload or send a crashlog. thanks

  238. Blackstork :

    Hi
    The database contains two streams with the same name „Radio 7“. In an attempt to open any of them occurs plugin crash. Please correct the name of the new stream with address *.emgsound.ru/* such as Radio 7 MSK.
    Thank you.

  239. Antwort von shadowrider:

    die neueren Versionen werden auf so einem alten System nicht laufen, ich hatte vergessen die Info auf der Plugin-Seite anzupassen

  240. Tom :

    Hi,
    habe eine Dreambox8000 mit OE1.6 am laufen. Wollte die aktuelleste Version von WebradioFS installieren, jedoch kommt nach dem Box-Neustart folgende Fehlermeldung: „Einige Plugins sind nicht verfügbar: Extensions/webradioFS (Bad Magic number in /usr/lib/enigma2/Pythons/plugins/Extensions/WebradioFS/_init_.pyo).
    Bin absolut kein Linux-Kenner. Was muss ich machen?

  241. Antwort von shadowrider:

    da ich keinen Zugrif auf eine derartige Box habe, kann ich natürlich auch kein Howto anfertigen
    was ist das für ein Display (Art) ?
    bitte mal einen screenshot der Einstellungen per Datei hochladen zu mir senden

    Nachfrage von mir auf den User-Kommetar wurde nicht beantwortet ):

  242. Tado :

    Hallo ,
    ihr Plugin webradiofs ist einfach genial. Leider habe ich keine Möglichkeit gefunden, den LCD Skin auf meine Atemio Nemesis anzupassen. Die Größe ist 255×64 und ein monochromes Display. Ich habe trotz Einstellungen im Display Menü eine zu kleine Schrift. Auch LCD4Linux brachte keine Lösung. Ich benutze Open ATV 5.2 Beta mit dem Metrix Skin. Ich hoffe das sie mir helfen können, da ich kein Howto oder antworten speziell für das Display der Nemesis gefunden habe.

    Vielen Dank

  243. Antwort von shadowrider:

    >>Hinweis auf ein neues Update….immer nach dem Start des Webradios abgestürzt.
    ja, in der Vorgängerversion hat sich lkeider ein fehler beim Update eingeschlichen
    da hilft nur die manuelle Installation, sorry
    >>Nun geht es erst mal wieder.
    hoffe da bleeibt auch so 🙂

  244. knut :

    Ahhh, es geht wieder, sehr schön. (das war eine Reaktion auf meinen Eintrag vom 29. Februar)
    Eine Anmerkung noch: heute oder gestern, seit dem es wieder einen Hinweis auf ein neues Update gibt, ist meine Box (DM800 HD) immer nach dem Start des Webradios abgestürzt. Der voreingestellte Sender wurde noch gestartet, aber ich kam gar nicht mehr dazu, dass neu Update zu installieren. Ich habe es jetzt von der Internetseite gedownloadet und installiert. Nun geht es erst mal wieder.

  245. Antwort von shadowrider:

    schön von dir zu lesen (auch wenn der Anlass nicht so schön)
    >>hätte zu beiden Ereignissen crashlogs, weiß aber nicht, wie ich Dir diese schicken soll.

    hier: https://www.fs-plugins.de/log_upload/
    (ist auch direkt über das menü links erreichbar)

    evtl hilft auch das Update, einbige Images haben probleme mit einem skin-Parameter, den hab ich entfernt

  246. TomCat :

    Hallo shadowrider,

    ich bin schon lange ein begeisterter Nutzer von webradiofs und habe es heute morgen auf Ver 14.30 upgedatet, Neustart usw. alles normal. Beim ersten Start von webradiofs kam dann allerdings der GS und als die Box (Duo2) rebootet hatte hatte ich auch einen anderen Skin. Habe heute abend dann webradiofs deinstalliert, mich vergewissert das daß Verzeichnis von webradiofs nicht mehr existiert und manuell das neueste ipk Paket 14.31 manuell istalliert. Es kommt wieder ein GS aber dieses Mal habe ich noch einen anderen Skin bekommen. Ich hätte zu beiden Ereignissen crashlogs, weiß aber nicht, wie ich Dir diese schicken soll.
    Beste Grüße und Danke
    TomCat

  247. Antwort von shadowrider:

    ich hab die unsinnigen Beiträge gelöscht, weder hab ich schwulstige Entschuldigungen erwartet noch habe ich ein Problem mit (berechtigter) Kritik – denn bei berechtigter Kritik und ehrlichen Informationen habe ich bisher immer adäquat reagiert
    öffentlich verbreitete falsche Behauptungen kann, will und muss ich jedoch nicht akzeptieren – dies hat nichts mit empfindlich, Kritikfähigkeit oder ähnlichem zu tun

    die Einstellungen des betreffenden webinterface/OpenWebinterface auf der Box öffnen, nachsehen welcher Port dort eingestellt ist, diesen Port verwenden im Browser

    IP-der-Box:Port-des webinterface/webradiofs
    im webinterface ist zudem (so es nicht im Boximage speziell verändert wurde) webradioFS im Reiter „Extras“ aufzurufen
    bild

  248. Antwort von shadowrider:

    die anderen in den anderen Foren mit dem gleichen Problem sind also du in einem Forum
    sorry, derartige Kommentare sind eher verunglimpfend als ernst zu nehmen
    (da vergeht mir glatt der Wille zu helfen)

  249. Arnold :

    Antwort von shadowrider:
    Samstag, der 12. März 2016 um 11:53
    >>In anderen Foren haben auch andere genau das Problem
    links? (wird wohl niemand vermuten, dass ich schon rein zeitlich in allen Foren der Welt lese?)
    Sorry, hatte ich vergessen einzufügen…
    Link: http://www.opena.tv/plugins/23863-webradiofs-probleme-mit-dem-webinterface.html

    >>Ps. Beim OpenWebif da funktioniert das Webinterface mit (192.168.178.26) einwandfrei.
    beim anderen webinterface ist doch direkt unter ‚extras‘ der Aufruf zu machen?
    Das verstehe ich nicht, was meinst du damit?
    Sorry noch mal wenn ich das nicht gleich verstehe.
    Vielen Dank nochmals dafür das sich jemand dem Problem annimmt.

  250. Antwort von shadowrider:

    >>In anderen Foren haben auch andere genau das Problem
    links? (wird wohl niemand vermuten, dass ich schon rein zeitlich in allen Foren der Welt lese?)
    hier jedenfalls steht nichts davon, auf im VTi-Forum nicht

    >>Ps. Beim OpenWebif da funktioniert das Webinterface mit (192.168.178.26) einwandfrei.
    beim anderen webinterface ist doch direkt unter ‚extras‘ der Aufruf zu machen?

  251. Arnold :

    Kommentare in “webradioFS”
    Antwort von shadowrider:
    Freitag, der 11. März 2016 um 11:41
    der port ist der welcher für das Webinterface auf der Box eingestellt ist.
    Hi, ja leider funktioniert das mit dem port leider nicht. Habe schon alles mögliche probiert.
    Kann mir den niemand bei dem Problem helfen?
    Ich scheine ja nicht der einzigste zu sein der das Problem hat.
    In anderen Foren haben auch andere genau das Problem…

  252. Antwort von shadowrider:

    wozu Dopple-Post?
    der port ist der welcher für das webinterface auf der Box eingestellt ist

  253. Arnold :

    WebradioFS probleme mit dem Webinterface…

    Hi,

    bitte steinigt mich nicht, aber ich habe da mal eine blöde Frage an eüch.?

    Ich habe eine (AX QuadBox HD2400) und komme leider nicht bei dem Plugin vom WebradioFS auf das Webinterface drauf.

    Wenn ich laut Anleitung (IP:Port/webradiofs) zb. [192.168.178.26:80/webradiofs eingebe tut sich nichts.

    Welcher Port benötige ich bei der (AX QuadBox HD2400) ???

    Was mache ich falsch???

    Ich habe auch schon 4 verschiedene Browser getestet, leider ohne Ergebnisse.

    Ich sage jetzt schon mal 1000 Dank an euch für eure Hilfe.

    Ps. Beim OpenWebif da funktioniert das Webinterface mit (192.168.178.26) einwandfrei.

    Vielleicht hat jemand einen Tipp!

  254. Antwort von shadowrider:

    eine neue Version wird kommen, es fehlt jedoch derzeit an Testern (bzw. den registrierten Testern an Zeit), kann also noch dauern

  255. Datenfix :

    Hallo,

    es handelt sich hier um Webradiofs V.14.22. Box : Gigablue HD Ultra EU.
    Seit Version 14.22 das Wechseln der Sender wurde beim ausgeschalteten Fernseher erschwert dh. auf dem LCD Screen (klein) konnte ich immer mit Pfeiltasten oben/unten auf dem Screen die Sender sehen, bevor ich OK Taste gedrückt habe. Jetzt ist leider so, dass ich nur den laufenden Stream sehen kann und muss immer zählen wie viele male ich die Taste nach oben oder nach unten gedrückt habe (Voraussetzung man kennt eigene Favoritenliste auswendig) bevor man zum gewünschten Stream gelangt.
    Auf dem Fernsehschirm wandert nur die Markierung. Diese Markierung ist leider bei LCD Screen nicht sichtbar. Die älteren Versionen haben das Problem nicht.
    Bitte um Hilfe oder/und Überprüfung.

    MfG
    Dfix

  256. Antwort von shadowrider:

    es ist keine Unterstützung für displays rausgenommen worden
    nur durch die (von den skinnern gewünschten!) Änderungen sind die screens angepasst/geändert worden
    Display einstellen mit ‚hier einstellen‘, dann gibt es zwar noch keine Farbe aber größe usw. kann problemlos eingestellt werden

    für Farbe und mehr muss die xml angepasst oder eine eigene erstellt werden

  257. Helmut Post :

    Zusätzliche Bemerkung zur Version 14.22 im Vergleich zur Version 13.60:
    Bei 13.60 wurde das Farbdisplay der DM7080 und DM 8000 unterstützt, bei 14.22 nun scheinbar nicht mehr- nur sehr kleine schwarz-weiß Darstellung, Lauftext auch sehr klein-fast nicht lesbar , ebenfalls schwarz -weiß, vorher ebenfalls farbig

  258. Helmut Post :

    Ich habe doch meine email Adresse hochgeladen: slipstream….. ??
    Antwort von shadowrider:

    >Mittwoch, der 2. März 2016 um 22:24
    >ich hatte vor ein paar Tagen eine Testversion im IHAD zur Verfügung gestellt, es gab zwar downloads – jedoch >leider keine Reaktion
    >ich gehe jedoch davon aus, das der Fehler im kommenden Update behoben ist

    >auch diesmal ist zum hochgeladenen crash-log keine mail-Adresse angegeben, hätte auf Wunsch gern die >Testversion versendet

    Helmut Post :
    Mittwoch, der 2. März 2016 um 14:11
    WebRadioFS 14.22 (neuste Version) für OE2.2 -DM7080HD
    Seit dem neuesten Update von NewNigma auf die Version NewNigma daily 2016-03-01 und bis zurück zum 15.02.2016 funktioniert das recht schöne WebRadio FS (auch nach Update auf 14.22) nicht mehr richtig- insofern, als das Scrolling innerhalb der Senderliste mit den up-down Tasten sofort einen GS auslöst.
    Hin und her jumpen mit den rechts-links Tasten funktioniert.
    Sonst funktioniert auch alles einwandfrei.
    Aber die Bedienbarkeit ist natürlich jetzt sehr eingeschränkt.

    Ich hänge mal eine Auszug des crash.log mit an.

    P.S.: Wenn ich mit Sichern und Flashen 0.31 mein „altes NewqNigma image vom 16.02.2016 zurückflashe, geht wieder alles einwandfrei- aber downgraden möchte ich eigentlich nicht.
    swig director exception (SWIG director method error.)

    0x754c9cf4
    0x754d14c0
    0x7d6fe4
    0x62c168
    0x74a3ad64

    Traceback (most recent call last):
    File „/usr/lib/enigma2/python/enigma.py“, line 6263, in __call__
    return ret(*args, **kwargs)
    File „/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py“, line 47, in action
    res = self.actions[action]()
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 915, in downPressed
    AttributeError: ‚List‘ object has no attribute ‚down‘

  259. Antwort von shadowrider:

    ich hatte vor ein paar Tagen eine Testversion im IHAD zur Verfügung gestellt, es gab zwar downloads – jedoch leider keine Reaktion
    ich gehe jedoch davon aus, das der Fehler im kommenden Update behoben ist

    auch diesmal ist zum hochgeladenen crash-log keine mail-Adresse angegeben, hätte auf Wunsch gern die Testversion versendet

  260. Helmut Post :

    WebRadioFS 14.22 (neuste Version) für OE2.2 -DM7080HD
    Seit dem neuesten Update von NewNigma auf die Version NewNigma daily 2016-03-01 und bis zurück zum 15.02.2016 funktioniert das recht schöne WebRadio FS (auch nach Update auf 14.22) nicht mehr richtig- insofern, als das Scrolling innerhalb der Senderliste mit den up-down Tasten sofort einen GS auslöst.
    Hin und her jumpen mit den rechts-links Tasten funktioniert.
    Sonst funktioniert auch alles einwandfrei.
    Aber die Bedienbarkeit ist natürlich jetzt sehr eingeschränkt.

    Ich hänge mal eine Auszug des crash.log mit an.

    P.S.: Wenn ich mit Sichern und Flashen 0.31 mein „altes NewqNigma image vom 16.02.2016 zurückflashe, geht wieder alles einwandfrei- aber downgraden möchte ich eigentlich nicht.
    swig director exception (SWIG director method error.)

    0x754c9cf4 <QEventLoop::exec(QFlags)+0x564>
    0x754d14c0
    0x7d6fe4
    0x62c168
    0x74a3ad64

    Traceback (most recent call last):
    File „/usr/lib/enigma2/python/enigma.py“, line 6263, in __call__
    return ret(*args, **kwargs)
    File „/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py“, line 47, in action
    res = self.actions[action]()
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 915, in downPressed
    AttributeError: ‚List‘ object has no attribute ‚down‘

  261. Antwort von shadowrider:

    ist im nächsten Update behoben

  262. knut :

    Hallo, bis vor einer Woche, oder 14 Tagen wurde mir, wenn ich in der Favoritenliste mit den Hoch- bzw. Runtertasten einen anderen „Sender“ angewählt habe, der Sender, auf dem gerade der Cursor steht im Display am Gerät (Dreambox DM800 HD se) angezeigt. Seit einem der Updates geht das leider nicht mehr. Da ich das Webradio-Plugin ohne Monitor, bzw. Fernseher nutze, war das recht hilfreich. Nun muss ich „blind“ meine Sender anwählen. Wäre schön, wenn Ihr das wieder einstellen könntet. Gruß knut

  263. Antwort von shadowrider:

    kann absolut gar nicht nachvollzogen werden, die Suche funktioniert wie gehabt hier auf allen Boxen

  264. Antwort von shadowrider:

    das hilft weiter, schau ich mir an

  265. Antwort von shadowrider:

    da in Bezug auf den Empfang nichts geändert wurde und die Internetverbindung um ein vielfaches besser ist als mein, kommt eigentlich nur der Stream selbst oder die Box (bzw. der Weg von ihr bis ins Internet) in Frage
    wenn also der Stream auf dem PC problemlos läuft, sollte die Internetanbindung der Box geprüft werden
    Support dazu aber besser in einem passenden Forum zur Box

  266. Ryker1409 :

    Mir ist nochwas aufgefallen. Die Suche in der Datenbank funktioniert nicht mehr. Nach drücken der grünen [OK] Taste in der Suche, springt er ohne Anzeige eines Suchergebnisses wieder in meine Streamliste zurück.

    Oh man, da zeigt sich wieder mal mein Talent in jeden Fehler reinzulaufen, den es irgendwo gibt. Ich hasse diese Gabe 🙁

    Ryker

  267. Ryker1409 :

    Ich hab jetzt einen Workaround gegen den crash bei Up/down gefunden. Ich habe in den FB-EInstellungen vom Plugin die Tastenbelegung für up/down auf „keine festgelegt. Damit klappt es wieder ohne crash.

    Sobald ich die Tasten wieder mit „hoch“ und „runter“ belege kommt es zum crash.

    @Shadowrider: Vielleicht hilft das etwas weiter um den Fehler zu finden.

  268. Ryker1409 :

    Hallo shadowrider,

    Hier noch der ausschnitt aus dem crashlog:
    Also im Prinzip funktioniert alles. Man kann mit Bouquet+/- die Favoriten durchschalten und dann den ersten Stream darin abspielen. Nur man kann in der Streamliste kein Up/Down drücken. Da kommt dann folgende Meldung:
    Den kompletten crashlog werde ich bei Bedarf dann im IHAD-Forum posten.
    Es scheint aber wirklich nur eine Kleinigkeit zu sein.

    Traceback (most recent call last):
    File „/usr/lib/enigma2/python/enigma.py“, line 6263, in __call__
    return ret(*args, **kwargs)
    File „/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py“, line 47, in action
    res = self.actions[action]()
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 915, in downPressed
    AttributeError: ‚List‘ object has no attribute ‚down‘

    Gruß
    Ryker

  269. Werner :

    Hallo,
    Habe eine VU+ Solo2 mit VTi Team Image. Auch ich verwende sehr gerne das webradioFS.
    Wir hören gerne den Sender Sky Radio NL. Trotz mehrerer Aktualisierungen (ca. seit einem Jahr) haben wir schon seit längeren das Problem das dieser Sender Aussetzer hat. Wie kann ich feststellen ob das mehr ein Problem meiner Box ist oder des PlugInn’s? Wir haben eine sehr performante Internetanbindung VDSL 50.
    Kann man da ein verbessertes Buffering aktivieren oder sonst Maßnahmen treffen um die Fehlerursache einzugrenzen?

  270. Antwort von shadowrider:

    ohne weitere Infos, speziell crashlog, kann ich nur raten

  271. Udo Brocker :

    auf einer et9000/et8000 mit openpli funktionert up und down problemlos bei der 14.11. Ich vermute, mit streamliste sind die Favortienansichten gemeint, wo man die angebotenen Streams (alle, Genre usw) auswählen kann

  272. Antwort von shadowrider:

    bitte ein crashlog hochladen
    (passiert sowas auch mit einem Standard-skin?)

    dadurch, dass bei 14.11 keinerlei Fehlermeldungen kamen, ist der screen- Umbau fortgesetzt und vollendet worden. Wenn jetzt grundsätzliche Probleme auftauchen sollten, wird es schwer das für diese Boxen nachträglich zu ändern 🙁

  273. Ryker1409 :

    Hi,

    Seit dem letzen beiden updates auf 14.11 und 14.20 kann man in der Streamliste nicht mehr „down“ oder „up“ Taste benutzen. Dabei crashed die dm7080 mit einem greenscreen.

    Kann man irgendwo noch die vorhergehenden Version runterladen ? Die hatten ja alle kein Problem damit.

    Gruß
    Ryker

  274. Antwort von shadowrider:

    danke für die Info

  275. Udo Brocker :

    Habe heute danke Unterstützung von shadowrider rausgefunden, dass nicht die Favoriten Datenbank defekt ist, sondern dass die Ursache an einer Änderung von mir an der webradiofs.xml skin Datei lag, die ich in der älteren Version bzgl Schiftfarben angepaßt hatte und dann nach dem update auf die 14.11 wieder einfach in das Skin Verzeichnis kopiert habe. Die xml Datei hat sich aber vom Inhalt her so geändert, dass meine alte dazu nicht mehr gepaßt hat.

    Falls also eine anderer User ebenfalls diese skin Datei verändert hat und weiterbenutzen möchte, das geht beim update auf die 14.11 nicht mehr, also die Änderungen dann wieder in der neuen Datei machen, falls man das möchte.

  276. Antwort von shadowrider:

    hmh, mit der gesendeten daei ist alles iO, evtl liegt es an den Skinänderungen?
    welche Box, welches Image werden denn verwendet?

  277. Antwort von shadowrider:

    nein, die Datenbank sollte eigentlich normal weiterfunktionieren
    bitte sende mir mal deine /etc/ConfFS/webradioFS_sets.db

  278. Udo Brocker :

    Habe eben von 14.03 auf 14.11 upgedated. Danach sagt webradiofs, dass die Favoritendatenbank defekt ist. Habe dann nochmal die 14.03 installiert, die glaube ich die vorherrige Version ist. Die kann mit der Datenbank umgehen. Ist das bekannt? Hat sich das Format der Datenbankgeändert? Muss ich die Favoriten neu anlegen, wenn ich das update mache?

  279. Antwort von shadowrider:

    die Gruppe mit dem zu startenden Stream oder die erste im Alphabet

  280. Jörg Wohlfahrt :

    Hallo,

    ist eine Gruppenvorauswahl möglich bzw. welche Gruppe wird nach dem Start automatisch geöffnet?

    MfG
    Jörg

  281. Antwort von shadowrider:

    die skins wurden komplett überarbeitet, webradioFS ist jetzt komplett durchgehend skinnbar
    natürlich greifen bisherig geskinnte screens nicht mehr, würde sonst crashen
    (muss also beispielsweise im metrix neu geskinnt werden)
    alle screen-namen findest du in meinen xml’s und in der readme…

  282. Michael :

    Seit der neuesten Version 14.10 werden auf einigen Screens im Standardskin MetrixHD von OpenAtv falsche Buttons angezeigt (die Dreambox-artigen, nicht die senkrechten Farbbalken). Merkwürdigerweise gilt das nur für manche Screens (z.B. den update-Screen oder den play-Screen mit der Favouriten-Liste).

    Ich kann mir vorstellen, daß in MetrixHD selber veraltete default_buttons ausgeliefert werden, die von den Extensions selten benutzt werden?!

    BTW, Du hattest Recht, das Skinnen von Schriftgrößen geht nebenwirkungsfrei☺ Ich muß jetzt nur noch ‚rausfinden, wie der play-Screen seit der 14.10 heißt.

  283. Antwort von shadowrider:

    there are not have enough information,
    able to help

    please: write step by step what you are doing (or send screenshots on my upload-site)

  284. Leonard :

    Hello!
    On my list (playlist), with functions avtoplay, the third music file, ressiver goes into the stopper.
    Thank you.

  285. Antwort von shadowrider:

    der Text ergibt keinen Sinn.
    please, write english

  286. Leonard :

    Hallo!
    Autoplay nicht meine Playlists arbeiten, oder besser gesagt nach dem Verlust zwei Dateien ressiver in den Stopfen geht.
    Vielen Dank.

  287. Rainer :

    OK, dann brauch ich nicht mehr weiter probieren.
    Danke für die Info.
    Nochmals 1000 Dank für das Super PlugIn und große Hochachtung für den enormen Zeitaufwand welchen du in dieses Projekt steckst.

    MfG Rainer

  288. Antwort von shadowrider:

    am PC kommt auch kein Ton, damit wird die Box bedient

  289. Rainer :

    Hallo,
    beim TV ganz normal über HDMI, klappt einwandfrei, nur bei zugriff übers webinterface vom PC aus ist kein Ton zu hören.

    MfG
    Rainer

  290. Antwort von shadowrider:

    die Giga gibt dann keinen Ton aus? wie gibst du denn beim TV den Ton aus?

  291. Rainer :

    Hallo, erstmal vielen Dank für das tolle Plugin. Läuft auf meiner GigaBlue Quad plus sehr gut.
    Wenn ich das webradiofs vom PC übers webinterface aufrufe habe ich leider keinen Ton, starten, umschalten funktioniert, nur kein Ton. Im webinterface ist der Ton auf 100 gestellt. Gibts hierfür eine Lösung?

    MfG Rainer

  292. Antwort von shadowrider:

    bei schwarzem Schirm werden die Bilder auch abgeschaltet 😉

  293. H Groene :

    hallo
    erst einmal 1000 Dank für dieses toole plugin !!!
    habe jetzt mein ext. display configuriert. läuf prima.

    Bei aktiviertem screensaver (schwarzer Bildschirm) verschwindet leider auch das logo auf dem ext. display. infos und text sind ok.

    Hab keine passende Einstellung gefunden.
    Wäre dankbar für einen Tipp

    MfG
    H. Groene

  294. Antwort von shadowrider:

    danke, demnächst gebe ich ein update raus

  295. Igor :

    Nach dem Austausch webradioFS.pyo alles ist gut, danke!

  296. Antwort von shadowrider:

    mail gesendet für Test, bitte antworten

  297. Igor :

    webradioFS_favs.db wurde entfernt, neu installiert, hilft nicht

  298. Antwort von shadowrider:

    bitte sichern, dann löschen: /etc/ConfFS/webradioFS_favs.db (korrupt?)

    neustart

  299. Igor :

    Hallo,
    Habe eine AzBox Premium HD mit HDMU Image.
    webradioFS 13.60 crash Favoriten -> My files:

    Traceback (most recent call last):
    File „/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py“, line 46, in action
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 3144, in ok
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 2906, in Favoriten_Wechsel2
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 3002, in read_new
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 2687, in favoriten
    File „/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/webradioFS/webradioFS.py“, line 5773, in buildList_favoriten
    AttributeError: ‚int‘ object has no attribute ‚isdigit‘
    [ePyObject] (CallObject(<bound method HelpableActionMap.action of >,(‚wbrfsKeyActions‘, ‚ok‘)) failed)

    es begann mit webradioFS 13.57
    Es gibt einige Losung fur das Problem?

  300. Antwort von shadowrider:

    gern, nochmals danke für die Info

  301. Udo Brocker :

    yepp, mit der 13.59 geht die Box beim Drücken auf Power in den standby und macht keinen greenscreen mehr. Super und Danke

  302. Antwort von shadowrider:

    als ich es damals eingebaut hatte, wurde ich bedrängt es abschaltbar zu machen, denn man hat sich so „genervt“ gefühlt davon hieß es
    also habe ich es abschaltbar gemacht, und das funktioniert genauso seit mind 1,5 Jahren auf unzähligen Boxen, Images usw.

  303. Udo Brocker :

    Habe das mit der Versionsinfo beim Start checken geprüft. Bei mir war weder ein Ja noch ein Nein eingestellt. Habs jetzt auf Ja gestellt und dann kommt die Meldung auch,keine Ahnung, wieso da nichts eingestellt war.

    Testen kann ich erst später heute

  304. Udo Brocker :

    Kann mich nicht erinnern, die Versionsinfo abgeschaltet zu haben, schaue ich auch heute abend mal nach

  305. Udo Brocker :

    Dann teste ich heute abend mal die neueste Version.
    Was soll denn beim Drücken auf die Powertaste passieren?
    im Screensave ?
    im normalen radiolisten Menu ?

  306. Antwort von shadowrider:

    kein Support bei veralteten Versionen (steht doch überall?)
    und wer absichtlich die Versionsinfo abschaltet, möchte sicher die alte Version behalten

  307. Udo Brocker :

    Ich verwende immer noch die 13.52, wo ich in der keymap für die powertaste die cancel action eingetragen habe, damit der Absturz nicht passiert. Hatte ja einen crashlog geschickt Anfang Januar

  308. Antwort von shadowrider:

    welche Version wird vewendet?

  309. Udo Brocker :

    Wollte nochmal nachfrage, ob der Fehler mit der Recursion bzw Powertaste schon gefunden wurde. Generell noch die Frage, was eigentlich beim Drücken auf Power passieren sollte? Soll die Box dann direkt in den standby gehen? Bisher ging sie ja in die radiofs Senderübersicht und das geht ja auch mit exit. Ich vermute, die Box sollte in den standby gehen, was ich auch sinnvoll fände.

  310. Antwort von shadowrider:

    soeben auf der giga nochmal gecheckt (hier einstellen):
    Display-Länge 400
    Höhe der zeile 50
    Schriftgröße 40

  311. Antwort von shadowrider:

    Kannst du damit was anfangen?nein, leider nicht
    ich weiß sicher, das es auf der Giga funktioniert (dort im Forum kann dir nicht geholfen werden?)

    lade einen screenshot von den Einstellungen hoch bitte

    ach, und lass das sinnfreie zitieren bitte

  312. Antwort von shadowrider:

    endlos-Schleife = sie startet laufend neu?
    dann hier eincrashlog hochladen
    da beim Start der Box absolut gar nichts vom Plugin auf der Box etwas tut, kann es einzig am ausgereizten Speicher deiner etwas schwachen Solo liegen (das Problem hast dann jedoch mit allem anderen auch)
    wenn du dich gar nicht auskennst, für beide Fälle (und auch alles andere zur VU+ ist das Forum http://www.vuplus-support.org die allerbeste Anlaufstelle)

  313. Manfred Jentsch :

    Hallo,

    ich habe eine VU+ Solo mit dem VTI 8 und hab mir das WebradioFS installiert. Danach hing die Box beim Neustart in einer Endlosschleife. Hab WebradioFS dann über Filezilla wieder gelöscht.
    Seit gestern hat die Box das VTI 9, gleicher Fehler. Hab dann WebradioFS manuell installiert. Es läuft wunderbar, bis ich die Box neustarte. Dann hängt sie wieder in der Endlosschleife.
    Hab keine Ahnung mehr,was ich noch machen soll.

    LG

    Manfred

  314. Antwort von shadowrider:

    @wrpuser
    bei der Senderauswahl dauert es ca. 12 sekunden bevor es scrollt.
    ah jetzt: am TV und auf mehrzeiligen Displays würdest du sehen, das die Liste angezeigt wird
    ohne Auswahl durch OK wird diese nach ca 20sek automtisch wieder ausgeblendet
    das ist so gewollt

    Bei Sendern mit ähnichem Beginn ist die Bedinung via TV langwierig. es sind alles Display-Bilder, nix „via TV“
    dass dein Display nicht mehr anzeigen kann ist nunmal so, und in der Liste lassen sich die einzelenen Elemente nicht scollen (es scrollt erst wieder, wenn die Liste sich ausgeblendet hat)
    (übrigens: hochladen geht hier direkt bei mir, dazu sind solche Verlinkungen die dann tote links verursachen nicht schön

  315. wrpuser :

    Hi,

    Danke für die schnelle Antwort. Bild und Fehlerbeschreibung zum Scrollen hier:
    http://it-me.com/webradiofs.jpg

    (PS: Schriftgröße 20 – height 40 – scroll speed 10)

    vielen dank und grüße

  316. Nerospeed :

    Hallo shadowrider,

    ich war gestern kaum Online, daher ich hatte einfach keine Zeit zu antworten.

    Zitat:
    hier einstellen
    du änderst die Schriftgrößen, und es wirkt sich auch nach Neustart nicht auf das Display aus?
    ODER
    XML vorgenommen Werte
    du hast die wbrFS_display.xml editiert und nach einem neustart hat sich nichts verändert?
    Zitat ende:

    Ich habe gerstern Abend die verschiedenen Anwendungsfälle, welche meiner Meinung nach sinnvoll sind, getestet.

    Vorarbeiten:
    webradioFS deinstalliert und Box neugestartet.
    webradioFS per Feed heruntergeladen und Box neugestartet
    webradioFS gestartet und update
    webradioFS funktioniert, Sender und Titel in der oberen linken Ecke des Displays, zwei reihig und sehr klein.
    ————————————–

    Im Menü die Displayeinstellungen aktiviert.
    In den Displayeinstellungen die Schriftgröße 0-99 der ersten Zeile auf 60 gestellt, gespeichert und webradioFS beendet. webradioFS wieder gestartet, Schrift bleibt klein in der linken oberen Ecke.
    Einstellungen überprüft und der Wert 60 steht drin. webradioFS beendet und Box neu gestartet sowie webradio gestartet. Schrift bleibt klein.

    In den Displayeinstellungen die wbrFS_display.xml aktiviert, 2 Zeilen.
    webradio beendet und per Filezilla die Datei bearbeitet. Ich habe hier die Schriftgröße nur geändert, bei jeder Zeile gleich und gespeichert. Datei auf die Box übertragen und geprüft.

    Webradio gestartet Schrift bleibt klein.
    Box neu gestartet, Schrift bleibt klein.

    Ich habe bei jeden Versuch einen Stream geöffnet und konnte die Musik hören.

    Kannst du damit was anfangen?

    Gruß und Danke, Nero

  317. Antwort von shadowrider:

    bei der Senderauswahl dauert es ca. 12 sekunden bevor es scrollt.wo? in der Liste alle z.B. werden 5600 Streams von uns eingelesen, das dauert nun mal
    kann mir nicht vorstellen, das es in eine Gruppe auch so lange braucht (und das ist ja der Normalfall der Nutzung)

    FRAGE: kann man das modifizieren? Danke für das geniale Plugin! wie stellst du dir das vor? was ist da Schwierig an der Bedienung, bitte genauer erklären (evtl Bild hochladen mit Kommentar)

    zum Nerospeed
    wer es nicht nötig hat zu antworten, benötigt sicher keine Hilfe !

  318. wrpuser :

    @Nerospeed: Schriftgrößen größere Sprünge – Fonts machen (zb. nicht 12 13 14 sondern 12 20 30 – scheint im Image so zu sein – Fontgrößen sind da auch grob. Dann *height* (habs Englisch) auch vergrößern sonst schneidets ab – *Scrolling* ist der Wert 10 sinnvoll. (PS: ich habs im Menü dirrekt gemacht nicht XML – das ist aber egal)

    @shadowrider: FRAGE DAZU: Scrolling funktioniert *sofort* bei Menüeinträgen. PROBLEM: bei der Senderauswahl dauert es ca. 12 sekunden bevor es scrollt. Bei Sendern mit ähnichem Beginn ist die Bedinung via TV langwierig. FRAGE: kann man das modifizieren? Danke für das geniale Plugin!

  319. Antwort von shadowrider:

    hier einstellen
    du änderst die Schriftgrößen, und es wirkt sich auch nach Neustart nicht auf das Display aus?
    ODER
    XML vorgenommen Werte
    du hast die wbrFS_display.xml editiert und nach einem neustart hat sich nichts verändert?

  320. Nerospeed :

    Hallo,

    ich habe eine Gigablue HD Quad + mit den aktuellen OpenMips 4.2.

    Bin heute auf das webradioFS gestoßen und finde es wirklich super.
    Leider lässt sich das interne Display nicht richtig ansteuern.

    In einer sehr kleinen Schrift steht drin welches Lied läuft, auf welchen Sender aber, die in den Einstellungen oder XML vorgenommen Werte ( Schriftgröße ) werden komplett ignoriert.

    Gibt es einen Trick das interne Display zu nutzen?
    Gruß

  321. Antwort von shadowrider:

    jepp, ist angekommen
    danke für die Infos, ich schau mir das an und melde mich dazu

  322. Udo Brocker :

    Die eingesetzte Version vom WEBradiosfs ist die 13.52. Dort tritt der greenscreen mit Recursionsmeldung auf, wenn man im screensaver die Powertaste drückt und danach auf EXIT drückt

    Ist der greenscreenupload angekommen? Dort hatte ich die Version mit angegeben

  323. Antwort von shadowrider:

    Radio 7 ist gelistet, Genre lokal BL Baden Würt. und Mainstream
    auch hier in der Streamliste zu finden

    Private Radiostation aus Ulm mit Regionalstudios in Aalen, Göppingen, Ravensburg, Tuttlingen und der Schweiz. Radio 7 bringt die Hits aus den letzten drei Jahrzehnten und lokale Themen und Nachrichten aus dem Sendegebiet im Südosten Baden-Württembergs und der Welt

  324. Neth Johann :

    Hallo webradioFS
    Ich habe eine Bitte an euch. Bitte könnt ihr auch das Radio 7 hinzu fügen zu den Sendern

  325. Eisbaer :

    Danke für die Rückmeldung. Jetzt geht es wieder wunderbar.

  326. Antwort von shadowrider:

    dir geht der Speicher aus … lege eine SWAP-Auslagerungsdatei an

  327. Eisbaer :

    Hallo,
    ich habe seit kurzen ein Problem mit Webradio FS, Zeitweise kann ich Webradio FS nicht starten. Es kommt dann nur die Fehlermeldung „(Erro 12) Cannot allocate memory“ Dann hilft nur noch ein Neustart der Box (DM8000). Dann geht es wieder eine Zeitlang, bis die selbe Fehlermeldung wieder kommt. Ich dachte an einen Systemfehler der Box aber auch ein neu aufspielen des Images hat nichts gebraucht.

    Über einen Tipp würde ich mich freuen. Danke

  328. Antwort von shadowrider:

    IP:Port/webradiofs
    ip+Port vom verwendeten webinterface, z.B. Openwebif

  329. chris :

    und wie soll das ohne bildschirm gehen? vielleicht finde ich den punkt im webinterface einfach nicht. kannst du mir das mal beschreiben – kurzes tutorial. ich wäre dir sehr dankbar!!!

  330. Antwort von shadowrider:

    das webinterface ist doch genau für diesen zweck gemacht, damit kannst alles bedienen

  331. chris :

    Hi,
    kannst du eine App für mein iPhone/iPad (falls es überhaupt eine gibt) empfehlen, mit der man das WebRadio auch ohne Bildschirm ansteuern kann. Ich habe einen Kinoraum und möchte nicht die ganze Zeit den Beamer laufen lassen. Es wäre also super, wenn ich die Möglichkeit hätte, das über’s iPad anzusteuern. mit E2RemotePro beispielsweise ist es leider nicht möglich…
    LG Chris

  332. Ralf :

    Hi
    Kann man mit dem Plugin auch Aufnahmen bestimmter Sender programmieren?

  333. Antwort von shadowrider:

    ne, Datei-m3u’s sind nicht vorgesehen – aber erstell dir eine Playlist mit 2-3 Titeln, und schau sie dir an
    wahrscheinlich lässt sich deine m3u sehr einfach dort hinein-exportieren per Texteditor

  334. Elmar Kozyra :

    Herzlichen Dank.

    Will schon vorhandene Playlisten, die ich angepasst habe, über die XPEED LX1 abspielen lassen. Leider spielen die mediaplayer immer nur 1 Stück und stoppen dann. Hoffe, dass webradiofs so eine Liste abarbeitet 😉

    Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

    LG
    Elmar

  335. Antwort von shadowrider:

    m3u -> /etc/ConfFS/m3u/meine_eigene.m3u

    ist dann unter gelb (Gruppen) gelistet

    Nachtrag: falls du m3u’s für Audiodateien erwartest – das ist ja hier überflüssig da du Plalisten anlegen kannst
    (über das webinterface sehr bequem…)

  336. Elmar Kozyra :

    Hi,

    zuerst mal meinen Respekt vor deiner Arbeit. Nach dem Planerfs nutze ich nun auch webradiofs. Ein tolles plugin! Naja, aber das weißt du ja selber 😉

    Ich hoffe, ich frage jetzt nicht wieder etwas, das ich schon irgendwo hätte lesen können, aber ich finde nichts. In der Beschreibung steht, man kann auch eigene .m3u listen abspielen lassen. Allerdings zeigt mir das Tool keine .m3u-Dateien an, wenn ich im entsprechenden Ordner bin.

    Muss ich da etwas einstellen, dass er die Listen auch anzeigt?

    Schon mal vielen Dank.

    LG
    Elmar

  337. Augenkultur :

    War ja auch nur als Anregung gedacht mehr auch nicht. Damit Leben kann ich sehr gut.

    Von daher ist doch alles in Ordnung.

  338. Antwort von shadowrider:

    da du sie nachbearbeitest, nutz du irgendeine Form der Verzeichnisanzeige, dort kannst du mit Sicherheit auch nach datum sortieren und hast es somit übersichtlich wie gewünscht
    das Plugin wird auch weiterhin nicht für Power-Sauger gebaut, und für gelegentliche Aufnahmen ist das mit den Unterverzeichnissen eigentlich schon übertrieben
    sorry, wirst mit dem ist-Zustand leben müssen

  339. Augenkultur :

    Zu weiteren Information ich baue aus den Musikstücken die ja eine Leerpause enthalten dann ein Set ( Musik übergangslos zusammenfügen) zusammen und die Musikzusammenstellung auf dem Sender ist jeden Tag anders das vereinfacht dann das ganze Set bauen 😉

  340. Augenkultur :

    Also es wird bei der Aufnahme ein Verzeichnis angelegt das sich dann Laut_FM__GOANIGHT_ nennt in dem werden die Musikstücke aufgezeichnet, das ist ja auch vollkommen Ok.

    Heute dann mit dem Datum vom 07.09.2015 nehme ich dann am 08.09.2015 wieder diesen Stream auf so legt er mir diese Musikstücke wieder in den gleichen Ordner nur mit dem Datum vom 08.09.2015, dann habe ich da beide Tag drin liegen und das wird auf Dauer dann unübersichtlich.

  341. Antwort von shadowrider:

    blicke ich nicht – du nimmst auf um es dann zu löschen?
    bitte erkläre doch mal genau, was du da machst bzw. machen willst

  342. Augenkultur :

    Das wäre nett weil ich dort eine große Festplatte angeschlossen habe und nicht jeden Tag die Zeit habe das Verzeichnis zu leeren.

  343. Antwort von shadowrider:

    wenn du mehrfach von Laut_FM__GOANIGHT aufnimmst sollte es doch immer in das gleiche Verzeichnis gehen? willst du für jeden tag ein eigenes Verzeichnis?

  344. Augenkultur :

    Hallo,

    einfach Klasse dieses Webradio FS Plugin.

    Hätte da noch eine Anregung für Die.

    Da ich immer wieder jeden Tag Streams aufnehme wäre es einfacher für mich wenn man an dem Aufnahme Stream Verzeichnis noch das Datum anhängen könnte.

    Z.B. Laut_FM__GOANIGHT_ in Laut_FM__GOANIGHT_07_09_2015 so ist es einfacher und man muss nicht immer das Verzeichnis nach doppelten Einträgen durchsuchen

  345. Antwort von shadowrider:

    ich habe aber nicht die Absicht, Restriktionen der Sender zu umgehen
    es sind schon sehr viele Sender, welche aus diesen und ähnlichen Gründen keinen nutzbaren Stream mehr anbieten

    wenn es vom Sender nicht beabsichtigt ist, dann kann der sender das ja ändern – andernfalls gehe ich davon aus das der sender dies mit voller Absicht so macht, und das will ich nicht aushebeln (webradioFS ist nicht als ‚Saug- und Rip-Programm gedacht)

  346. Tarantoga :

    Mit Winamp und Streamripper Plugin am PC (Windows 7 64bit) geht die Aufnahme. Aber ich würde gerne auch im Wohnzimmer auf der VUPLUS Solo2 aufnehmen. Es gibt ja mehrere Sender, die so die Aufnahme blockieren (auch z.B. Lounge). Ich glaube du bräuchtest nur dem Streamripper einen anderen User Agent übergeben. Im Web habe ich den Befehl gefunden: streamripper -u „WinampMPEG/5.0“
    Ich denke, das müsste funktionieren. Würde mich freuen, wenn du mal Zeit hast, das auszuprobieren. LG Tarantoga

  347. Antwort von shadowrider:

    dann sehe ich leider keine Möglichkeit, dir zu helfen
    (wenn die Aufnahme dort aktiv verhindert wird habe ich nicht die Absicht, das zu umgehen)
    alternativ mal beim Sender nachfragen, ob es so beabsichtigt ist oder geändert werden könnte…

  348. Tarantoga :

    Ja, Hören ist OK, Fehler kommt nur bei der Aufnahme. Ich habe 3 VUSOLO2 Boxen, überall VTI 8.2.3 und deine neueste Version WebradioFS. Überall die gleiche Fehlermeldung. LG Tarantoga

  349. Antwort von shadowrider:

    Hallo,
    kommt dieser Fehler nur beim Aufnehmen, Hören alles OK?

  350. Tarantoga :

    Ich verwende WebradioFS auf einer VUSOLO2 unter VTI 8.2.3 in der neuesten Version mit den installierten Aufnahmeplugins. Wenn ich Smoothjazz pl (Polen) aufnehmen möchte kommt: Error 56 (HTTP:403 – Access Forbidden (try changing the User Agent). Ist das eine Lösung: dem Streamripper einen anderen User Agent, zB WinampMPEG/5.0 zuordnen? Wäre schön, wenn das automatisch geht. Danke.
    LG Tarantoga

  351. Antwort von shadowrider:

    da ein derartiger Fehler bisher nicht aufgetreten ist, wird ein crashlog benötigt
    (Uploadmöglichkeit ist hier vorhanden)

  352. Ingo Wichmann :

    Hallo, ich habe eben einen neuen Sender hinzugefügt(MusicClub24-Darkroom). Beim Vesuch, diesen meine Favoriten zu übernehmen, schmiert das Plugin mit einem ‚PinkScreen‘ ab und der Receiver startet neu.
    Neuste Version ist installiert.
    Viele Grüße, Ingo

  353. Antwort von shadowrider:

    nein, die Eingaben sind korrekt.
    Es war ein internes Problem mit der URL bei uns wegen der 192.xx
    Wir werden den Stream selbst eintragen, danke für die Meldung – in Zukunft sollte dieses Problem jedoch nicht mehr auftreten

  354. Edgar1 :

    Ich habe mehrfach vergeblich versucht, den Sender Bluegrass Mix hochzuladen.
    Stream-URL: http://192.81.248.194:8072/
    URL: http://www.bluegrassmix.com
    128 K MP3
    Es erscheint jedesmal der Hinweis „URL failed“.
    Der Sender läuft bei mir tadellos. Ich kann auch nicht beobachten, das die URL fehlerhaft angegeben ist.

  355. Antwort von shadowrider:

    Update fix: crash im Aufnahme-Timer

  356. Antwort von shadowrider:

    crash schau ich mir an, danke für die Meldung

  357. Antwort von shadowrider:

    den Sender kann man bequem hier hinzufügen und für alle nutzbar machen (und man hat die PC-Tastatur), die Virtuelle Tastatur ist umschaltbar (wie am Handy auch)

  358. Ingo Wichmann :

    der Absturz kann folgendermaßen hervorgerufen werden:
    ein beliebiges Radio starten > Menü > Aufnahme-Menü > Aufnahme/ Timer(Einstellungen festlegen) auswählen > Crash
    Die drei benötigten Module für Aufnahmen habe ich installiert, sie werden bei der Prüfung in Grün angezeigt:
    libvorbis: 0.46 >>ok
    libvorbisenc: 2.09 >>ok
    Streamripper: 1.64.6 >>ok

    Bei der Gelegenheit gleich noch eine Frage: ich möchte heute Abend eine Radiosendung von Radio Tonkuhle aufnehmen. Ich schaffe es nicht, die URL (stream.tonkuhle.de:8000/hifi.ogg.m3u) einzugeben: in der virt. Tastatur finde ich keinen Slash und keinen Doppelpunkt, in der ‚SMS-Eingabe‘ springt der Cursor nach einer Eingabe nicht weiter.

  359. Ingo Wichmann :

    Hallo, ich möchte Radio Tonkuhle hinzufügen, schaffe es jedoch nicht, die URL einzugeben: Ich kann keinen Doppelpunkt und keinen Slash über das virt. Keyboard eingeben. Über die ‚SMS-Eingabe‘ geht der Cursor nach Auswahl eines Zeichens nicht weiter! Was mache ich falsch? URL: stream.tonkuhle.de:8000/hifi.ogg.m3u

  360. Antwort von shadowrider:

    Meine kurzen und knappen Antworten sind kein „Angehen“ gegen jemanden sondern einzig der knapp bemessenen Zeit geschuldet.
    Ich versuche, soviel Info wie möglich so präzise und zeitnah wie möglich zügig weiterzugeben, um den Usern Hilfe/Anhaltspunkte zu geben.
    Auf Feinheiten achte ich dabei weniger, das ganze ist uneigennützige Hilfe auf Kosten meiner Freizeit in einem sehr ausgefüllten Leben.
    So schreibe ich mal eben in der Kippenpause zwischen zwei Mörteleimern oder kurz vor/nach meiner Schicht.
    Es sollte niemand versucht sein, etwas interpretieren/rein- oder rauszulesen, was nicht geschrieben steht – man sollte meinen Text genauso nehmen wie er da steht
    Obwohl oft weder eine Antwort noch gar ein „Danke“ kommt, werden Programme als auch der geleistete Support seit Jahren weiter ohne jegliche Gegenleistung angeboten – also sollte man evtl. mit Vorwürfen/Anschuldigungen nicht so schnell bei der Hand sein…

  361. Frank Neumann :

    Entschuldigung hatte vergessen alle Streams von SAW gehen ausser der Partsmix. ?????? war für GEMA

  362. Frank Neumann :

    jetzt doch mal sachlich, der sender ist schon direkt in deinem plugin drin.2. ich habe höflich nachgefragt.

    im Ordner ist keine Aufnahme vorhanden.

    P.S. Das ist das 2.mal das du mich so angehst, ich hatte nur eine frage gestellt.

    mfg

  363. Antwort von shadowrider:

    ich habe geschrieben: möglicherweise
    was soll „?????????“
    wenn du davon ausgehen möchtest, das mein Programm etwas gegen diesen Sender hat oder bei „allen“ funktioniert nur da nicht, dann bitte gern
    du hast 5145 Sender gestestet? (davon sind nämlich einige mehr betroffen…)

    zudem könntest du ja mal damit beginnen, zu erklären was es bedeutet „ich kann den sender nicht mehr aufnehmen“
    Fehler, Absturz, leere Datei, was wie wo ?

  364. Frank Neumann :

    Also das heist , alle saw steams laufen aber der partymix wegen der GEMA nicht ?????????

  365. Antwort von shadowrider:

    möglicherweise verhindert der Sender das Aufnehmen aktiv um nicht horrende GEMA-Gebühren zahlen zu müssen
    (und ich werde so etwas nichtmal ansatzweise versuchen auszuhebeln – weil die Sender dann nämlich komplett auf Streams umschalten welche wir hier nicht nutzen können)

  366. Frank Neumann :

    Hallo habe ein Problem mit dem webradiofs, kann SAW- Partymix nicht mehr aufnehmen alle anderen funktionieren. Habe HDMU image auf GBQuadplus.
    Sage schonmal danke, super arbeit.

    Gruss Frank

  367. Antwort von shadowrider:

    Hallo,
    das ist nicht möglich (und auch nicht geplant).

  368. Armin :

    Hallo,
    ich benutze einige der hier angebotenen Plugins (webradioFS, PlanerFS, PictureCenterFS) und finde diese durchweg ausgezeichnet.
    Nur für folgendes Szenario finde ich leider keine Lösung:
    Ich möchte gerne einen Webradio-Stream regelmäßig (jede Woche) zu einem bestimmten Zeitpunkt aufnehmen und das auf möglichst einfache Art, ohne jedesmal einen neuen Timer von Hand programmieren zu müssen. Gibt es da eine Möglichkeit, die ich bislang nicht erkannt habe ?!
    Ich starte bereits meine VU+ mittels PlanerFS und lasse die Radiofunktion aktivieren. Beim Automatisieren der Aufnahmefunktion bin ich jedoch bislang gescheitert ;-(
    Besten Dank und weiterhin eine glückliche Hand bei der Pflege der Plugins !
    Armin

  369. Lehmann, Wolfgang :

    Nach dem letzten update von openatv5.0 läuft webradiofs wie gewohnt super!

  370. Antwort von shadowrider:

    Experte?
    ist es echt so kompliziert, sich im Menü unter Optionen an/aus die benötigten einzuschalten, und danach den menüpunkt Display-Einstellungen zu öffnen und dort seine wunschgemäße Einstellung zu machen?

    ich weiß wirklich nicht, wie ich es sonst gestalten soll – 150 Plugins für jeweils jede Box mit jedem möglichen Image kann ich nicht anbieten
    wenn mir jemand einen konstruktiven Vorschlag machen möchte – immer her damit
    (wenn jedoch die Nutzung des Menü generell verweigert wird sehe ich absolut keine Möglichkeit)

  371. mulchen :

    die Frage ist, wie muss ich das einstellen. Egal ob mit oder ohne Logo. Hauptsache die Schrift ist groß genug und gleichmäßig auf dem Display verteilt. Gibt es irgendwo eine Anleitung, denn so ein großer Experte bin ich nicht.

  372. Antwort von shadowrider:

    die Anzeigen für das Display sind einstellbar.
    nach widersprüchlichen Meldungen weiß ich jetzt nicht, ob mit der Logo-Anzeige alles i.O. ist oder nicht, ich bräuchte bei Anzeigenfehler 2-3 Bilder mit unterschiedlichen Logos

  373. mulchen :

    Hallo,
    ich habe eine GigablueQuadPlus und möchte webradioFS ohne TV benutzen. Gibt es eine angepasste wbrFS_display.xml für das Display der QuadPlus.

  374. Antwort von shadowrider:

    danke für die Rückmeldung

  375. Lehmann, Wolfgang :

    Ich habe openmips 4.2 vom 01.05.2015 geflasht. webradiofs zeigt Titel und Interpreten an. Es cheint ein Fehler in openatv 5.0 zu sein.

  376. Antwort von shadowrider:

    bei einer Woche gehe ich davon aus, das wir schneller sind 😉
    (sofern der Sender mind 2 mal automatisch als defekt gemeldet wurde, 5000+ Streams testen wir natürlich nicht einzeln durch täglich…)
    kürzere Ausfälle gibt es oft und bei vielen Sendern, die Zuverlässigkeit ist unterschiedlich, kann hier in der Streamliste beispielsweise abgelesen werden

  377. Edgar1 :

    Erledigt.
    Ich werde künftig mindestens eine Woche abwarten und beobachten, bis ich einen abgeschalteten Sender melde.

  378. Antwort von shadowrider:

    musst du wieder hochladen, ich hatte mich auf die Angaben verlassen
    bitte mach sowas nicht weil ein Sender mal nicht läuft, die Datenbank wird ständig gepflegt!

  379. Edgar1 :

    Ich war gestern wohl etwas zu voreilig. Heute läuft der Sender Tejano All Star wieder.
    Soll ich die Daten noch einmal hochladen oder hast Du sie noch vorrätig?

  380. Antwort von shadowrider:

    dann gehn mir die Ideen aus
    auf sehr vielen verschiedenen Boxen und Images läuft es ohne dieses Problem, auch auf der Giga mit original Image

  381. Lehmann, Wolfgang :

    Ich habe Standard-Skin aktiviert und auch keinen anderen benutzt.

  382. Antwort von shadowrider:

    danke für die Info, ist erledigt

  383. Edgar1 :

    Tejano All Star sendet nicht mehr.
    Bitte aus der Liste entfernen.

  384. Antwort von shadowrider:

    Update ist online gestellt, hoffe passt soweit

  385. Antwort von shadowrider:

    Hallo,
    auf der Gigablue stürzt bei mir Version 13.11 ab
    (log hab ich hochgeladen)
    außerdem eine Bitte: kann die Einstellung für Logo im Display bitte in die Settings aufgenommen werden?

    danke

  386. Antwort von shadowrider:

    evtl ein skin-Fehler? aktiviere mal einen Standard-Skin
    sicher, dass der Sender diese Infos liefert?

  387. Lehmann, Wolfgang :

    Der Gigablue läuft unter openatv 5.0 mit dem letzten update. Webradio fs hat die Version 13.10. Wenn ich den Stream anklicke erscheint nur der Sendername, beim Bildschirmschoner ebenso. Das kein Name der Band und der Titel nicht mehr erscheint, ist nach dem letzten flashen des images passiert.

  388. Antwort von shadowrider:

    kann ich nicht nachstellen, bei meinen Test’s gab es keine Probleme (ähnliches ist mir auch nicht von anderen Usern gemeldet worden)
    evtl machst mal ein paar mehr Angaben, welches Update – Image? webradioFS? beides?
    wo wird es nicht angezeigt?
    usw..

  389. Lehmann, Wolfgang :

    bei meinem Gigablue Quad Plus funktioniert webradiofs nach dem letzten update nicht mehr wie gewohnt. Titel und Name der Bands werden nicht mehr angezeigt.

  390. Werner Nickel :

    Ich wollte nur kurz Feedback geben. Es lag daran, dass die Box nach dem Update auf VTI 8.2.0 die systemzeit auf ein Datum im Jahr 2022 stand. Somit war logisch, dass kein EPG und Radioupdate funktioniert. Habe die Box jetzt auf ARD Startkanal, und auf Internetzeit eingestellt. jetzt läauft alles, auch das Webradiofs. Danke für die Bemühungen.

  391. Antwort von shadowrider:

    ich habe nicht die leiseste Ahnung, welche Version ist drauf?
    evtl. mal komplett deinstallieren (auch Pluginverzeichnis löschen wenn Reste bleiben) und neu installieren?

    es läuft jedenfalls ganz sicher auch auf 8.2 auf der VU+

  392. Werner Nickel :

    Ich benutze vti image 8.2.0 auf VU+Ultimo und habe die aktuelle Version Webradiofs 13.10. Aber das Webradiofs spielt nicht ab und lässt sich nicht aktualisieren. Es gibt an das man die aktuelle version installieren soll. Doch das ist die 13.10. ich finde nichts aktuelleres. ich habe auch schon die sets und favs db auf der Box gelöscht . Es funktioniert aber nicht. Was kann/soll ich tun, um wieder radio hören zu können.

  393. mmark :

    I do not distribute modified code, I hope you can make the changes suggested in order to allow the proper use of your great plugin, even those who ustilizza fullhd skin.
    bye

  394. Antwort von shadowrider:

    The license does not allow decode and change the source
    I am forced, encode so that no more access is possible?

  395. mmark :

    Send me an email to my email address, so that you can send py that i changed so you can evaluate.
    My changes do not affect the graphic that is under 1920, only works if it detects a resolution fullhd.
    In this way any skin fullhd, (not just mine) will use the parameters for proper viewing.
    bye

  396. Antwort von shadowrider:

    I’m not a skinner and graphically untalented;-)
    therefore my request my skin to optimize

    but a detour about skinning for full HD (Quote: the new skin is separated,) is not even necessary

    font-size in list is in settings variable…

  397. mmark :

    true, but only for the screen size, but the lists have the item too low (not enough 30 pixels) fonts are too small and are difficult to read from a distance, for example, the font that you see in my screen is set to 32 , the list of 40, I have just added a check to screensize, and changed the size of objects if they are skin 1920. 🙂

    bye

  398. Antwort von shadowrider:

    the plugin supporting full HD!
    when the screen is larger than 1300 FHD is automatically used

    please check in the skin folder from the plugin, there is a FHD available

  399. mmark :

    the new skin is separated, inserted into the skin dreamy and uses xml external. I added the code in some py, to recognize the format in 1920 and use different values for objects, lists and font.
    The original skin remains that of the original plugin, if you want I can create it in 1920, but you have to enter the changes in the forms py, for the recognition of the format.
    This would be comfortable for me so I do not have to change the code on each update :).

    If you are interested in testing the code of py, updated to support 1920, please contact me to my mail, I will send you in private modules modified.

    greetings

  400. Antwort von shadowrider:

    the skin looks very good, great 🙂
    A completely different skin I do not want to use,
    if you were to make my own skin for fhd 1920 would be great

  401. mmark :

    hello congratulations for the plugin.
    I made some minor changes to make it compatible with the skin fullhd 1920.
    and in 1920 I created a skin for this plugin.
    If you can help you, I can send you the material, so that these changes can be permanent in the future.
    I am attaching some screen
    hello and congratulations again.
    bild1https://dl.dropboxusercontent.com/u/78836527/webradio.png
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/78836527/webradiomenu.png
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/78836527/webradiomenu1.png

  402. Antwort von shadowrider:

    sollte ich nicht einen screenshot erhalten?
    wenn nicht reagiert wird kann ich leider nicht helfen

  403. Antwort von shadowrider:

    Ihr geht davon aus das ich vom Gerätedisplay-Anzeige spreche
    nein, unsere Hoheit 😉 (oder wer ist mit „ihr“ gemeint?) geht von der Anzeige am TV aus, und der übertragene Text nimmt häufig mehr Platz als eine Zeile ein

    vermute, Foto hochladen wäre sinnvoll
    ..es gibt hier eine upload-Funktion (links und oben im Menü) 😉

    warum wird eine Frage zum webradioFS unter allgemeine Fragen gepostet?

  404. Dietmar :

    Schriftgröße ( 24.03.) – Nachfrage
    Ihr geht davon aus das ich vom Gerätedisplay-Anzeige spreche,habe aber den“Spiegelmodus“ auf Display der Xtrend 8500 der ist identisch mit HDMI-Monitor Fernsehbild.
    Da kann ich einstellen was angezeigt wird.Meine Einstellungen sind : anzeigen – was übertragen wird , eine Zeile , keine Laufschrift! angezeigt wird nur“Titel – Interpret“. Dafür ist wirklich viel Platz zwischen den 2 Begrenzungen .Die sind so lang wie 16 zu 9 Fernsehbild und 3 bis 4mal ist in der Höhe Platz also viel Platz für größere Schrift.Ich hoffe Ihr versteht mein Problem besser! ( ich könnte auch Foto mailen )
    wäre dankbar für Antwort , Dietmar

    geht da irgendwas oder nicht?

  405. Antwort von shadowrider:

    Leider bleibt og.Schrift klein obwohl zwischen den 2 Linien viel platz wäre
    da ist kein Platz, denn dort sind nicht selten zwei Zeilen Text bzw. der Text ist so lang dass er umgebrochen wird

  406. Dietmar :

    FSwebradio ist ein tolles Progr!
    Hab es auf Gigabluequad + seit Dez.14 ohne Probleme laufen ! Danke Frank ! um FSr. noch an anderer Stelle im Haus unabhängig vom Sat zu nutzen hab ich mir ne Xtrend8500 geleistet wegen großen Display.FSr.läuft auch hier über LAN sehr gut !
    Frage:
    Kann ich die Anzeige mitte unten , welche von 2 Linien Begrenzt wird und Titel – Interpret anzeigt, Vergrößern?
    Boxsoftware oder Skin wäre alles egal wenn FSradio läuft.Ich brauch auf der Box nichts anderes.
    Meine Einstellungen im Menue von FS: Schriftgröße auf 30 ergibt 10 Zeilen diese sind gut lesbar.Leider bleibt og.Schrift klein obwohl zwischen den 2 Linien viel platz wäre.Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Gruß Dietmar ( ein großer Fan von FSwebradio )

  407. Antwort von shadowrider:

    ah verstehe, ist dann leider ein Spezialfall, welcher nicht abgedeckt ist

  408. Thomas Winkler :

    ok, besten Dank für die Info. Ich wollte die Funktion nur nutzen, da ich einen tollen Sender aus Amerika gefunden habe. Dieser sendet aber sein moderiertes Programm erst am abend, also bei uns in Europa um ca. 2 Uhr früh. Wenn ich die Sendung hören will, muss ich also um 2 Uhr aufstehen und die Sendung hören. Deswegen hätte ich sie gerne auf Platte aufgezeichnet, um sie am nächsten Tag anzuhören.

  409. Antwort von shadowrider:

    das würde einen kompletten Umbau bedeuten – zudem hatte ich ja erklärt dass ich von der Aufzeichnerei im allgemein nicht begeistert bin, weil wir dadurch schon viele Sender verloren haben
    deshalb: zumindest vorerst nicht, nein

  410. Andy Schreiber :

    Wäre es möglich in der WEBRADIO FS eine/n einstellbare Vorlaufaufnahme/-speicher einzubinden?
    Meist ist es ja so dass man ein gutes Lied hört und dieses dann natürliche gerne im Ganzen aufzeichnen möchte.
    Um so ärgerlicher ist es dann, dass dabei schon sehr viel Zeit verstreicht bis man die Fernbedienung und die Aufnahmetaste sucht und findet :-D. Mit einer einstellbaren Vorlaufzaufnahmezeit von z.B. max 1min hätte man genug Zeit die Aufnahmetaste zu betätigen.
    Es ist also ähnlich zu sehen dann wie eine Timeshiftfunktion.

    Mit freundlichen Grüßen, Familie Schreiber

  411. Antwort von shadowrider:

    Menü -> Einstellungen -> Optionen ein/aus

    falls mit Timer programmieren gemeint ist, während Fernsehen/Box aus wie bei TV Timer zu aktivieren, muss ich dich enttäuschen.
    Diese Funktion gibt es nicht und wird es auch nicht geben, webradioFS ist kein Ripper-Programm.
    Viele Sender sind bereits nicht mehr empfangbar (Passwort, Flash usw.), gerade weil sie das Aufnehmen verhindern wollen/müssen.

  412. Thomas Winkler :

    Hallo,
    Habe eine VU+ Ultimo mit VTi Team Image.
    Verwende sehr gerne das webradioFS. Ist es möglich mit dem Programm auch InternetRadio Streams aufzuzeichnen ?
    Wenn ich die Record Taste an meiner Box drücke, kommt die Meldung:“Functions für Record not activated.
    In der obersten Zeile steht: Keine laufende Aufnahme oder geplante Timer.
    Ich habe leider bisher nicht herausgefunden, wie ich die Aufnahmefunktion aktivieren kann, um einen Timer zu programmieren. Können Sie mir helfen ?
    Mfg T. Winkler

  413. Antwort von shadowrider:

    ist eingetragen – wäre nett gewesen, mich von der Fehlfunktion für neue URL’s zu informieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*