Update camoFS

u.a. komplett überarbeitet: Alarm mehrere Dateien / multiple Files

ermöglicht Überwachung und Alarm-Anzeige mehrerer Kameras
Voraussetzung: bei Alarm werden von der Kamera/einem script Dateien
als
„al_camx“ (x ersetzen mit der Kamera-/Sektionsnummer)
oder als
„al_haustuer“ (x ersetzen mit der Kamera-Name)
im Alarmverzeichnis gespeichert.

die Dateien können leer sein oder beliebigen Inhalt haben, ebenso ist die Endung egal

das Verzeichnis ist frei wählbar, jedoch müssen alle in das gleiche Verzeichnis gespeichert werden
die Datei */al_cam(x) wird je nach Einstellung gelöscht oder umbenannt
Beispiel: /media/hdd/al_cam1 und /media/hdd/al_haustuer
-> lösen Alarmaktion aus für Kamera 0 und Kamera „haustuer“

Einstellbar ist, die Dateien bach Alarm umzubenennen in „Datum_Zeit.jpg“, um sie zu behalten.

die debug-Ausgaben helfen, wenn es nicht wie erhofft funktioniert! (aktivieren in den Einstellungen)

Freitag, der 3. März 2017 von shadowrider
10:08 von shadowrider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*