webradioFS-Info

Liebe webradioFS-Nutzer:
Server und Datenbank vom webradioFS werden geschlossen, alle damit verbundenen Funktionen stehen dann nicht mehr zur Verfügung.
Das Plugin kann selbstverständlich weiter genutzt werden.

Es gibt eigentlich schon länger nichts, was die aufzuwendende Zeit rechtfertigen würde, das Feedback steht in absolut keinem Verhältnis zum betriebenen Aufwand.
Möglicherweise wird das alles als Selbstverständlichkeit angesehen, oder es besteht tatsächlich kein größeres Interesse mehr daran, evtl hat den einen oder anderen auch die eher unübliche Offenheit über den Datentransfer abgeschreckt.
(genaus wissen wir ja mangels Feedback nicht). Auch ist in all den Jahren die erhoffte Userbeteiligung bezüglich Streams fast vollständig ausgeblieben.
Inzwischen können und werden Radiosender ja gern in die Senderlisten eingepflegt, so dass sicher viele das Plugin auch gar nicht mehr verwenden.
Freizeitbeschäftigung benötigt Motivation – uns blieben jedoch seit langem nur noch Arbeit und Kosten für den Server.
Wir möchten uns für die Unterstützung (einiger weniger) herzlich bedanken.

erfolglose Versuche, den Server zu erreichen, verlangsamen das Plugin
deshalb steht mit 17.xx eine Version zur Verfügung, in welcher die nicht mehr benötigten Routinen (und die veralteten Sprachdateien) entfernt sind

Update webradioFS

es sind viele kleinere (teils auch erhebliche, crash-auslösende) Fehler behoben worden

für Anzeige-Probleme bezüglich Schriftgrößen wurde versucht, einen Kompromiss zu finden
feiner muss es mit skinparts geregelt werden

einige der Fehler waren offenbar schon seit langer Zeit vorhanden ??
vieles macht sich nur bei bestimmter Konstellation von Hard- und Software, vieles nur bei bestimmten Einstellungen und Verwendungsscenarien bemerkbar
ich habe in der täglichen Verwendung jedenfalls nichts davon bemerkt – da auch nichts davon gemeldet wurde kann halt der geneigte User im Kämmerlein darüber schimpfen – es wird sich nichts ändern wenn ich nichts davon weiß…

Update webradioFS

– Screensaver-Farben: verwende Farben vom skin (default)
(wenn Text- und Bildposition fest und Farben vom skin eingestellt sind, lässt sich z.B. der skin grafisch toll gestalten mit png’s usw.)

– Screensaver-Farben: bei zufälligen Farben bessere Wahl von Kontrastfarben für Hintergrund und Schrift
(bisher sind teilweise gleiche oder fast gleiche Farben aufgetreten)

– Screensaver-Schrift: Lesbarkeit für einige skins verbessert
(teilweise war die Schrift ‚ausgefranst‘)

– Grundeinstellungen: blockiere Abschalttimer bei Inaktivität (System)
(persönliches Anliegen, da ich tagsüber stundenlang Radio an habe, und der ansonsten nützliche Inaktiv-Timer dort stört)

bedanken möcht ich mich bei @NaseDC und @gordon55 für Testen und Hinweise, ohne euch wäre das nichtmal annähernd so sauber geworden 🙂

Update webradioFS

skinänderung in WebradioFSScreen.xml
um die Streamlogos auch links plazieren zu könne, wurde ein weiteres template eingefügt

screen-Name-Änderung, betrifft screens
– WebradioFSScreen_1x
– wbrFS_r_site1x

habe die screens eine Ziffer höher gesetzt damit erstmal überall die default greifen, bis die skinner angepasst haben

den Hinweis noch größer gemacht:

**** important instructions ****

– z-positions in all screens and widgets is important
– widget dummy: set height for height stream-logo (for read an then scale picon)

**** end of instructions ****