webradioFS-Info

Sorry, this entry is only available in German For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

derzeit steht webradioFS nicht zur Verfügung
ob/wann es wieder den Download des Plugins und die db-Funktionen geben wird ist momentan nicht absehbar

vorhandene Installationen von webradioFS können natürlich weiterhin genutzt werden, Streams müssen jedoch selbst gepflegt/eingepflegt werden
Bearbeitung möglich direkt im Plugin oder mit Bearbeiten der Favoritendatei
Die Favoritendatei liegt in /etc/ConfFS und ist eine ganz normale sqlite-Datenbank, wer sich auskennt kann hier z.B. mit dem Firefox-Plugin sqlite-manager oder “DB Browser for SQLite” direkt bearbeiten (wer sich nicht auskennt läuft Gefahr, das webradioFS crasht wegen Fehlern in der Datei, dann einfach die Favoriten-Datei löschen und neu starten)

Friday November 23rd, 2018 von shadowrider